COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Mohn-Quark-Kuchen

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Mohn-Quark-Kuchen

Für die Quicheform (Ø 30 cm):

etwas Fett

Mohn-Füllung:

300 ml Milch
250 g gemahlener Mohn
125 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
½ gestr. TL gemahlener Zimt
50 g Butter oder Margarine
50 g Rosinen

Streuselteig:

300 g Weizenmehl
2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
100 g Zucker
Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Pr. Salz
125 g weiche Butter oder Margarine
1 Ei (Größe M)

Quark-Belag:

3 Eiweiß (Größe M)
150 g Zucker
750 g Speisequark (Magerstufe)
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
3 Eigelb (Größe M)
100 ml Milch
1 Pck. Dr. Oetker Käsekuchen Hilfe

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Fettpfanne fetten. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Mohn-Füllung:

Milch in einem Topf zum Kochen bringen. Mohn einstreuen und unter Rühren kurz aufkochen. Zucker, Vanillin-Zucker, Zimt und Butter oder Margarine so lange unterrühren, bis das Fett zerlassen ist. Rosinen untermischen und die Füllung etwas abkühlen lassen.

3

Streuselteig:

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen, übrige Zutaten hinzufügen. Alles mit einem Mixer (Rührstäbe) auf niedrigster Stufe zu feinen Streuseln verarbeiten. Streusel in der Fettpfanne zu einem Boden andrücken.

4

Quark-Belag:

Eiweiß mit 1/3 des Zuckers steif schlagen. Quark, Zucker, Finesse, Eigelb und Milch in einer Rührschüssel mit dem Mixer (Rührstäbe) zu einer glatten Masse verrühren, Käsekuchen-Hilfe auf einmal zufügen, unterrühren, zuletzt Eischnee unterheben. Mohn-Füllung auf dem Boden glatt streichen. Quarkmasse darauf verteilen und glatt streichen. Backen.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 40 Min.

5

Gebäck nach dem Backen noch 10 Min. bei leicht geöffneter Backofentür im ausgeschalteten Backofen stehen lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Mohn-Quark-Kuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1748kJ
417kcal
1064kJ
254kcal
Fett 19g 11g
Kohlenhydrate 47g 29g
Eiweiß 14g 8.6g

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

0 Merkzettel