Flag

Weihnachten

Vorspeisen
Inspiration
Weihnachten
Die leckersten Vorspeisen zu Weihnachten

Eine weihnachtliche Vorspeise ist die genussvolle Einstimmung auf das Festtagsmenü. Ob knackige Salate mit winterlichen Toppings, raffinierte Vorspeisen-Kreationen oder wärmende Suppen ­­– wir haben Rezepte für Vorspeisen für Weihnachten von klassisch bis ausgefallen gesammelt.

Heart

Salate zum Weihnachtsmenü

13 Suchergebnisse

6 von 13 Suchergebnissen gesehen

Suppen zu Weihnachten

12 Suchergebnisse

6 von 12 Suchergebnissen gesehen

Weitere raffinierte Vorspeisen-Rezepte

5 von 5 Suchergebnissen gesehen


Köstlichkeiten für den Heiligabend

Salat als weihnachtliche Vorspeise

Kalte Vorspeisen lassen sich schnell zubereiten und sind gelingsicher. Deshalb bieten sich Salate perfekt als leichte Vorspeise für Weihachten an. Eine typische Zutat für einen Wintersalat sind frische Orangen. Unser Fenchel-Orangen-Salat schmeckt fruchtig herb und wird mit einer Tee-Gewürzmischung abgeschmeckt. Gehacktes Studentenfutter als knackiges Topping verleiht dem Salat eine leicht nussig fruchtige Note. Eine weitere vegetarische Salatvariante ist der Rotkohl-Kichererbsen-Salat. Maracuja und indische Gewürze geben der leckeren Salatkombination eine exotische Note. Wer es etwas deftiger mag, dem wird ein winterlicher Nudelsalat schmecken. Wir empfehlen den würzigen Nudel-Linsen-Salat mit griechischen Reisnudeln und Feta, abgeschmeckt mit einem cremigen Honig-Senf-Dressing.

Suppen als Vorspeise zu Weihnachten – die besten Rezepte

Eine wärmende Suppe zur kalten Jahreszeit ist die ideale Vorspeise zu Weihnachten. Wie wäre es dieses Jahr zum Fest mit einer cremigen Maronensuppe als Auftakt zum Weihnachtsmenü? Die leichte Vorspeise wird mit Dr. Oetker Crème Double zubereitet und eignet sich ideal als vegetarische Vorspeise. Wer eine vegane Vorspeise möchte, kann die Creme durch Dr. Oetker Crème VEGA ersetzen. Eine raffinierte Rezeptidee ist die Kartoffel-Zitronen-Suppe mit Feldsalat-Pesto. Die feine Zitronen-Note verleiht der deftigen Kartoffelsuppe ein leicht fruchtiges Aroma. Auf der Festtafel besonders schön anzusehen ist die festliche Kartoffelsuppe: winterliche Motive aus feinen gebratenen Süßkartoffelscheibchen sorgen für Weihnachtsstimmung in der Suppenschale.

Raffinierte Vorspeisen-Rezepte für Weihnachten

Die Vorspeise soll das Weihnachtsmenü eröffnen und Lust auf die weihnachtliche Hauptspeise machen. Mit einer raffinierten Vorspeise zu Weihnachten sind die Gäste gleich zu Beginn des Menüs beeindruckt. Für staunende Blicke sorgen zum Beispiel gebratene Jakobsmuscheln mit einem leicht herbem Sanddorn-Crème-fraîche. Dazu passt ein frischer gemischter Blattsalat. Ein weiterer Hingucker ist Carpaccio von Roter Bete, angerichtet mit einem fruchtigen Dressing, zerbröseltem Ziegenkäse und knackigen Walnüssen – ein gelungener kulinarischer Auftakt zum Weihnachtsabend.

Welches Weihnachtsessen kann man gut vorbereiten?

Wer an Weihnachten nur wenig Zeit in der Küche verbringen möchte, kann mit einfachen leckeren Vorspeisen punkten. Wie wäre es zum Beispiel mit Bohnenpäckchen? Dazu werden Prinzessbohnen gegart und mit Bacon umwickelt. Das kleine Päckchen anschließend in der Pfanne goldbraun braten – lecker, gelingsicher und ideal zum Mitnehmen geeignet. Eine weitere Vorspeise zu Weihnachten, die sich gut vorbereiten lässt, sind Datteln im Speckmantel. Gefüllt werden die Früchte mit gehackten Oliven, Chili und Mandeln. Die gefüllte Dattel wird dann mit einem Streifen Bacon umwickelt und knusprig gebraten.