COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Putenröllchen auf Tomate mit Schafkäse und Curryreis

Gefülltes Putenschnitzel auf Curryreis mit frischen Tomaten und Schafkäse

etwa 4 Portionen

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Putenröllchen auf Tomate mit Schafkäse und Curryreis

Curryreis:

1 Zwiebel
1 EL Speiseöl, z. B. Olivenöl
200 g Langkornreis
1 EL Curry
400 ml Gemüsebrühe

Zutaten:

4 Putenschnitzel (je etwa 150 g)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Frühlingszwiebel
2 Scheiben gekochter Schinken
etwa 4 Tomaten
2 Zwiebeln
etwa 1 ½ EL Speiseöl, z. B. Olivenöl
Zucker
1 TL gerebelter Oregano
120 g Schafkäse

Zubereitung

Zubereitung

1

Curryreis

Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel und den Reis darin andünsten. Curry unterrühren und kurz mit andünsten. Brühe hinzugießen und zum Kochen bringen. Reis zugedeckt bei schwacher Hitze 15-20 Min. ausquellen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

2

Putenschnitzel unter fließendem kalten Wasser abspülen und trocken tupfen, evtl. etwas flachklopfen. Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer bestreuen.

3

Frühlingszwiebel waschen und in etwa 2 1/2 cm lange Stücke schneiden. Schinkenscheiben halbieren. Jeweils ½ Schinkenscheibe und ein Stück Frühlingszwiebel auf ein Putenschnitzel legen. Putenschnitzel von der schmalen Seite her fest aufrollen, evtl. mit Holzstäbchen feststecken.

4

Tomaten kurz in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, entkernen und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden.

5

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Putenröllchen darin von beiden Seiten anbraten, aus der Pfanne nehmen. Zwiebelwürfel in dem verbliebenem Fett andünsten, Tomatenwürfel hinzugeben und 2-3 Min. mitdünsten lassen. Tomatengemüse mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen. Putenröllchen auf das Tomatengemüse legen und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 10 Min. garen.

6

Schafkäse in Würfel schneiden, zu den Putenröllchen geben und kurz miterwärmen.

7

Die Putenschnitzel nach Belieben mit gehackten Majoranblättchen oder Oregano garnieren.

Dieses und viele weitere leckere Rezepte finden Sie in den Büchern aus dem Dr. Oetker-Verlag. Bestellbar auch online in unserem Shop!

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Putenröllchen auf Tomate mit Schafkäse und Curryreis

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2135kJ
510kcal
515kJ
123kcal
Fett 15.78g 3.81g
Kohlenhydrate 49.41g 11.94g
Eiweiß 41.54g 10.03g
0 Merkzettel