COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Pastasalat mit gebratenen Garnelen

Nudelsalat mit würzigem Dressing und Garnelen

etwa 4 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pastasalat mit gebratenen Garnelen

Zutaten:

300 g tiefgekühlte Garnelen
250 g Nudeln, z. B. Penne
Salz
4 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe , klein
150 g Dr. Oetker Crème fraîche Classic
5 EL Gemüsebrühe (60 ml)
2 EL Limettensaft
1 EL flüssiger Honig
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Cayennepfeffer
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Garnelen nach Packungsanleitung auftauen lassen. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser garen und erkalten lassen. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden, einige Zwiebelringe beiseitelegen. Knoblauch abziehen und durch eine Knoblauchpresse drücken.

2

Dressing

Crème fraîche mit Gemüsebrühe, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Limettensaft und Honig verrühren. Das Dressing mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig abschmecken.

3

Zubereiten

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Garnelen darin bei starker Hitze von beiden Seiten gar braten. Aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und einige zum Verzieren beiseitelegen. Garnelen mit den Nudeln unter das Dressing heben und alles etwa 1 Std. durchziehen lassen.

Vor dem Servieren Salat evtl. nochmals abschmecken und mit Garnelen und Zwiebelringen garnieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pastasalat mit gebratenen Garnelen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2047kJ
489kcal
850kJ
203kcal
Fett 19.92g 8.27g
Kohlenhydrate 51.54g 21.39g
Eiweiß 24.51g 10.17g
0 Merkzettel