COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Nudelsalat mit Pistazienpesto

Griechische Reisnudeln mit grünem Pesto aus Pistazien

etwa 10 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Nudelsalat mit Pistazienpesto

Pesto:

60 g Pinienkerne
3 Knoblauchzehen
2 Töpfe Basilikum
100 g Parmesan
50 g Dr. Oetker gehackte Pistazien
1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Gartenkräuter
Saft von 1 Limette
200 ml Olivenöl
etwa ½ TL frisch gemahlener Pfeffer
etwas Salz
1 EL flüssiger Honig

Nudeln:

500 g Kritharaki (griechische Reisnudeln)

Gemüse:

200 g Zuckerschoten
Salz
1 Bund Frühlingszwiebeln

Zubereitung

Zubereitung

1

Pesto

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller erkalten lassen. Knoblauch abziehen und hacken. Basilikumblätter waschen und hacken. Parmesan reiben. Je 1 TL Pistazien und Crème fraîche Kräuter für die Garnitur beiseitestellen. Übrige Zutaten in einen Rührbecher geben und pürieren. Pesto abschmecken.

2

Nudeln

Reisnudeln nach Packungsanleitung kochen, abgießen und erkalten lassen.

3

Gemüse

Zuckerschoten putzen und in kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren, dann unter kaltem Wasser abspülen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.

4

Zubereiten

Nudeln mit dem Gemüse mischen. Diese Mischung mit dem Pesto schichtweise anrichten, dazu mit einer Nudel-Gemüse-Schicht beginnen. Mit restlicher Crème fraîche Kräuter und den Pistazien garnieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Nudelsalat mit Pistazienpesto

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2181kJ
521kcal
1424kJ
340kcal
Fett 34.08g 22.27g
Kohlenhydrate 40.44g 26.43g
Eiweiß 13.28g 8.68g
0 Merkzettel