COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Herbstliches Lammgulasch

Deftiger Eintopf mit Lamm und Gemüse für die ganze Familie

etwa 6 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Herbstliches Lammgulasch

Zutaten:

250 g Zwiebeln
250 g Möhren
500 g Kartoffeln
200 g Porree (Lauch)
200 g gekochte Maronen (Esskastanien)
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
500 g Lammfleisch (ohne Knochen, aus der Keule)
2 EL Speiseöl, z. B. Rapsöl
1 geh. EL Tomatenmark
375 ml trockener Rotwein
150 ml Wasser
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
150 g Dr. Oetker Crème fraîche Classic

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Möhren und Kartoffeln schälen, Porree putzen. Das Gemüse in etwas kleinere Würfel schneiden. Maronen halbieren. Kräuter hacken. Lammfleisch mit Küchenpapier trocken tupfen. Lamm in knapp 2 cm große Würfel schneiden.

2

Zubereiten

Öl in einem großen Topf erhitzen. Lammfleisch hinzufügen und unter Wenden darin bräunen. Zwiebelwürfel dazugeben und kurz mitbräunen. Übrige Gemüsewürfel, Maronen, Kräuter und Tomatenmark hinzugeben und ebenfalls kurz anbraten. Mit etwa 125 ml Wein ablöschen und diesen einkochen lassen. Danach wieder mit 125 ml Wein ablöschen und ebenfalls reduzieren lassen. Übrigen Wein, Wasser, Salz und Pfeffer hinzufügen. Alles zum Kochen bringen und zugedeckt etwa 35 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

3

Das Gulasch nochmals abschmecken, Crème fraîche unterrühren und anrichten.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Herbstliches Lammgulasch

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1587kJ
379kcal
364kJ
87kcal
Fett 14.63g 3.36g
Kohlenhydrate 30.40g 6.97g
Eiweiß 21.65g 4.96g
0 Merkzettel