COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Frucht-Quark-Dessert

Als süßer Beitrag zum Partybuffet oder zum sommerlichen Picknick ist dieses Dessert der Hit

etwa 8 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Frucht-Quark-Dessert

Fruchtmasse:

250 g Himbeeren
250 g Rhabarber
50 ml Wasser oder Apfelsaft
50 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker

Quarkcreme:

2 Pck. Dr. Oetker Quarkfein Zitrone
200 ml Milch
500 g Speisequark (20% Fett i.Tr.)
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Fruchtmasse

Himbeeren verlesen und 50 g zum Verzieren beiseitelegen. Rhabarber waschen, putzen (nicht abziehen!) und in kleine Stücke schneiden. Rhabarberstücke mit Wasser oder Apfelsaft, Zucker und Vanillin-Zucker in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze in etwa 4 Min. gar dünsten. Himbeeren unterheben und Fruchtmasse erkalten lassen.

2

Quarkcreme

Quarkfein nach Packungsanleitung, aber nur mit 150 ml Milch und Speisequark, zubereiten. 2 EL Fruchtmasse beiseitestellen. 1/4 der Quarkcreme unter die übrige Fruchtmasse heben. Restliche Quarkcreme mit 50 ml Milch und Vanillin-Zucker verrühren. Beide Cremes abwechselnd in Gläser oder Becher schichten, dabei mit der Fruchtcreme beginnen. Beiseitegestellte Fruchtmasse auf den Desserts verteilen und mit den Himbeeren verzieren. Desserts bis zum Verzehr kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Frucht-Quark-Dessert

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 766kJ
183kcal
427kJ
102kcal
Fett 3.86g 2.16g
Kohlenhydrate 27.51g 15.37g
Eiweiß 8.19g 4.57g
0 Merkzettel