COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Bunte Eistüten mit Joghurt

Buntes Eis mit Götterspeisenpulver für Kinder

etwa 12 Portionen

etwas Übung erforderlich 40 Minuten Kinderrezepte

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Bunte Eistüten mit Joghurt

Für die Formen:

Backpapier
etwa 12 Holzspieße

Zutaten:

1 Btl. Dr. Oetker Götterspeise Himbeer-Geschmack
1 Btl. Dr. Oetker Götterspeise Zitronen-Geschmack
200 g Zucker
500 ml Wasser
250 ml Apfelsaft
250 ml Orangensaft
300 g Joghurt

Zum Verzieren:

einige Dr. Oetker Zuckerstreusel

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Aus Backpapier 6 etwa 30 cm große Quadrate ausschneiden und diagonal halbieren, so dass jeweils 2 Dreiecke entstehen. Aus den Dreiecken anschließend eine spitz zulaufende Tüte zusammenrollen. Dazu das Dreieck an der längsten Seite mit 2 Fingern halten und die beiden äußeren Spitzen nacheinander zur mittleren Spitze führen und an dem Punkt, an dem sich beide Spitzen treffen, den Rand umknicken (s. Anlage), am besten zusammentackern.

2

Zubereiten

Jede Götterspeise mit 100 g Zucker in einem Kochtopf mischen, dann mit jeweils 250 ml Wasser mit einem Schneebesen verrühren. Unter Rühren erhitzen, bis alles gelöst ist (nicht kochen lassen). Unter die rote Götterspeise den Apfelsaft und die Hälfte Joghurt rühren. Unter die gelbe Götterspeise den Orangensaft und übrigen Joghurt rühren.

3

Die gefalteten Tüten in hohe Trinkgläser stellen und zur Hälfte mit einer Götterspeise füllen und ca. 30 Min. gefrieren. In das angefrorene Eis jeweils einen Holzspieß stecken. Auf das angefrorene Eis die zweite Sorte Götterspeise verteilen und nochmals 2 Std. gefrieren lassen.

4

Verzieren

Die Eistüten wenige Minuten vor dem Verzehr herausnehmen, das Backpapier entfernen und in Zuckerstreuseln wälzen.

Anlage

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Bunte Eistüten mit Joghurt

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 490kJ
117kcal
381kJ
91kcal
Fett 1.14g 0.89g
Kohlenhydrate 23.36g 18.11g
Eiweiß 2.38g 1.85g
0 Merkzettel