COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Bulgursalat mit grünen Bohnen

Bunter vegetarischer Salat mit Bulgur, Bohnen, Kaiserschoten und knackigen Cashewkernen

6 - 8 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Bulgursalat mit grünen Bohnen

Zutaten:

2 Schalotten
etwa 2 EL Speiseöl, z. B. Olivenöl
250 g Bulgur (Weizengrütze, grob geschrotet)
500 ml Gemüsebrühe
150 g grüne Bohnen
100 g Zuckerschoten
Salz
2 Msp. Dr. Oetker Natron
100 g ungesalzene Cashewkerne
2 EL gehackte glatte Petersilie

Soße:

2 Schalotten
2 EL Zitronensaft
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
1 Msp. Chiliflocken
etwa 5 EL Speiseöl, z. B. Olivenöl
150 g Dr. Oetker Crème fraîche Classic

Zum Bestreuen:

1 EL Schwarzkümmel

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Schalotten abziehen und in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Bulgur, Schalottenwürfel darin etwa 1 Min. anrösten. Brühe hinzugießen, alles aufkochen und bei schwacher Hitze zugedeckt ausquellen lassen, Quellzeit siehe Packungsanleitung. Anschließend Bulgur abkühlen lassen, dabei mehrmals durchrühren. Bohnen und Zuckerschoten putzen. Beides in Natron-Salzwasser nacheinander bissfest kochen (Bohnen etwa 6 Min., Zuckerschoten 2 Min.). Anschließend zum Abkühlen ins Eiswasser geben.

2

Cashewkerne grob hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Auf einem Teller erkalten lassen. Bohnen längs auseinanderziehen, damit man die Kerne sehen kann. Zuckerschoten grob zerkleinern.

3

Soße

Schalotten abziehen, grob zerkleinern und in einen Rührbecher geben. Übrige Zutaten hinzufügen und pürieren. Soße mit den Gewürzen abschmecken.

4

Zubereiten

Alle Salatzutaten mit Soße vermengen und auf einer großen Platte anrichten. Mit Schwarzkümmel bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Bulgursalat mit grünen Bohnen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1662kJ
397kcal
770kJ
184kcal
Fett 24.35g 11.27g
Kohlenhydrate 36.22g 16.77g
Eiweiß 8.14g 3.77g
0 Merkzettel