COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Brandteig-Variationen

Aus 1 mach 3: Riesen-Windbeutel mit Karamell-Sahne und Kirschgrütze, Churros mit Schokoladensoße und pikante Brandteig-Fische mit geräucherter Forellencreme

etwa 41 Portionen

etwas Übung erforderlich 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Brandteig-Variationen

Für das Backblech:

etwas Fett
Backpapier

Brandteig:

225 ml Wasser
60 g Butter oder Margarine
1 Pr. Salz
150 g Weizenmehl
40 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
etwa 6 Eier (Größe M )
1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin

Riesen-Windbeutel (etwa 8 Stück):

½ - 1 Be. Dr. Oetker Kirsch Grütze (500 g)
300 g kalte Schlagsahne
2 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
etwa 6 EL Karamellsoße

Gefüllte Fische (etwa 9 Stück):

einige Dr. Oetker gehobelte Mandeln
einige Kürbiskerne
etwas Sesam- und Mohnsamen
1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic (250 g)
250 g geräuchertes Forellenfilet
etwa 2 EL Sahnemeerrettich
etwas Zitronensaft
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Zitronenthymian
Paprikapulver
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif

Churros mit Schokoladensoße (etwa 24 Portionen):

Ausbackfett oder Speiseöl
80 ml Wasser
45 g Zucker
150 g Dr. Oetker Kuvertüre Zartbitter
Zimt-Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backblech fetten, mit Backpapier belegen und darauf einen Kreis (Ø etwa 16 cm) vorzeichnen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 220 °C

Heißluft etwa 200 °C

2

Brandteig

Wasser mit Butter oder Margarine und Salz in einem kleinen Topf aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Mehl mit Gustin mischen und auf einmal in die heiße Flüssigkeit geben. Alles zu einem glatten Teigkloß verrühren, dann etwa 1 Min. unter ständigem Rühren erhitzen ("abbrennen") und in eine Rührschüssel geben. 5 Eier nacheinander mit einem Mixer (Knethaken) auf höchster Stufe unter den Teig arbeiten. Das letzte Ei verquirlen und nur so viel davon unter den Teig arbeiten, bis er stark glänzt und in Spitzen an dem Knethaken hängen bleibt. Backin erst unter den kalten Teig rühren. Den Teig dritteln.

3

Riesen-Windbeutel

Ein Teigdrittel in dem vorgezeichneten Kreis verstreichen und backen. Während der ersten 15 Min. der Backzeit die Backofentür nicht öffnen, da das Gebäck sonst zusammenfällt.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 40 Minuten

Den Windbeutel mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen. Das erkaltete Backblech wieder fetten und mit Backpapier belegen.

4

Gefüllte Fische

Ein Teigdrittel in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (Ø 7-8 mm) geben und etwa 9 Fische (etwa 6 x 10 cm, Abb. 1) auf das Backblech spritzen. Die Fische mit Mandeln und Kürbiskernen als Schuppen belegen und mit Sesam- und Mohnsamen bestreuen (Abb. 1). Fische backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 20 Minuten

Die Fische ebenfalls mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

5

Churros

Das Ausbackfett oder Öl in einem breiten Topf oder einer hohen Pfanne erhitzen. Das letzte Teigdrittel in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Ø etwa 8 mm) geben, 8-10 cm lange Teigstränge direkt in das Fett spritzen und mit einem Messer abschneiden. Die Churros rundherum goldbraun backen, mit einem Schaumlöffel aus dem Fett nehmen und auf einem Kuchenrost abtropfen lassen.

6

Gefüllte Fische

Crème fraîche, Forellenfilet und Meerrettich in einen Rührbecher geben und pürieren. Mit Zitronensaft, Pfeffer, Thymian und Paprika abschmecken und Sahnesteif unterrühren. Die Fische einmal waagerecht durchschneiden und die Unterseiten gleichmäßig mit der Füllung bestreichen. Den Deckel darauf setzen und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

7

Riesen-Windbeutel

Vom Windbeutel einen Deckel abschneiden. Die Grütze auf dem Boden verteilen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und etwa 4 EL Karamellsoße unterrühren. Die Sahne auf der Grütze verteilen, mit übriger Karamellsoße beträufeln und den Deckel aufsetzen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. Nach Wunsch mit Puderzucker bestreuen.

8

Churros mit Schokoladensoße

Wasser mit Zucker in einem Topf aufkochen, bis der Zucker gelöst ist. Vom Herd nehmen und kurz abkühlen lassen. Kuvertüre hacken und unter Rühren darin schmelzen, bis eine glatte, dicke Soße entsteht. Die warme Soße zu den Churros und mit Zimt-Zucker servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Brandteig-Variationen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 511kJ
122kcal
850kJ
203kcal
Fett 8.49g 14.14g
Kohlenhydrate 8.11g 13.51g
Eiweiß 3.58g 5.97g
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht