Frühstücks-Rezepte – vielfältig und lecker

Mit aromatischem, heißen Kaffee, warmen Brötchen und leckerer selbstgemachter Konfitüre geweckt zu werden, macht einen perfekten Sonntagmorgen aus. Mit individuellen Frühstücks-Rezepten können Sie Ihre Liebsten am Frühstückstisch immer wieder neu begeistern. Ob Sie nach einem Frühstücks-Rezept für Marmelade suchen oder Ihr Müsli selbst machen wollen, in der Dr. Oetker-Sammlung für Frühstücks-Rezepte können Sie sich inspirieren lassen. Unsere Mitarbeiter in der Versuchsküche entwickeln für Sie gelingsichere Rezepte zum Frühstücken für jeden Tag. Von ganz schnellen, einfachen Rezepten wie einem warmen Knusper-Müsli bis zum selbstgebackenen Dinkelhörnchen – bei Dr. Oetker können Sie nach Ihren neuen Lieblingsrezepten zum Frühstück stöbern, um Ihre Freunde und Familie jeden Sonntag aufs Neue zu überraschen.

Rezepte: Frühstück

Internationale Unterschiede der Frühstücks-Rezepte

Ein typisches Frühstück in Deutschland, Österreich und der Schweiz besteht aus einem Heißgetränk wie Tee oder Kaffee und Backwaren mit Marmelade, Wurst und Käse. Im Ausland werden die deutschen Frühstücks-Rezepte auch „Continental Breakfast“ genannt. Die Frühstücks-Gewohnheiten in anderen Ländern unterscheiden sich teilweise erheblich von unseren Rezepten. Unser Nachbarland Frankreich verbindet mit dem Frühstück leichte Backwaren wie Croissants mit Butter und Marmelade. Frühstücks-Rezepte mit Quark oder Joghurt sind bei den Franzosen weniger beliebt. In den USA wird gerne sehr süß oder deftig zum Frühstück gegessen. Cornflakes, Pancakes mit Sirup oder Schinkenspeck mit Ei sind bei vielen Familien die erste Mahlzeit am Tag. Milchbrei und gekochte Eier werden gerne in Russland gefrühstückt und ein typisches englisches Frühstücks-Rezept sind die Baked Beans. Durch die Internationalisierung verändern sich die charakteristischen Frühstücks-Rezepte in jedem Land. Viele Menschen öffnen sich für Frühstücks-Rezepte aus anderen Regionen. Auch in Deutschland sind beispielsweise Pancakes (Pfannkuchen) und die weißen Bohnen in Tomatensoße, „Baked Beans“ genannt, angekommen und werden vor allem bei vielen Brunch-Buffets in Restaurants oder Cafés serviert.

Ein individuelles Frühstücks-Rezept zubereiten

Wie die Geschmäcker der Menschen, variieren auch die Frühstücks-Rezepte in den Familien. Sie suchen ein Rezept für ein leckeres französisches Hefegebäck, das Sie Ihren Lieben zum Frühstück servieren können? Die Dr. Oetker Versuchsküche hat ein leckeres, gelingsicheres Brioche-Rezept entwickelt. Die Zubereitungszeit für dieses Frühstücks-Rezept beträgt nicht mehr als 40 Minuten. Dafür ist lediglich ein wenig Übung und wichtige Zutaten wie Weizenmehl, Trockenbackhefe, Eier, Zucker und Salz erforderlich, um dieses genussvolle süße Hefegebäck mit Ihren Freunden oder der Familie genießen zu können. Rezepte zum Frühstück – bei Dr. Oetker finden Sie vielfältige Rezepte für jeden Geschmack.

0 Merkzettel