125 Jahre Dr. Oetker - Jetzt mitfeiern & gewinnen

Tiramisu, klassisch

Italienisches Dessert für Kaffeeliebhaber - mit Varianten

etwa 6 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Tiramisu, klassisch

500 g Mascarpone (ital. Frischkäse)
100 ml Milch
50 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
4 EL Amaretto (Mandellikör)
125 ml kalter Espresso oder starker Kaffee
200 g Löffelbiskuits

Zum Bestreuen:

1 geh. EL Dr. Oetker Kakao

Zubereitung

Zubereitung

1

Zubereiten:

Mascarpone mit Milch, Zucker, Vanille-Zucker und der Hälfte des Amarettos in einer Schüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) glatt rühren. Hinweis: Als Spritzschutz mit Küchenpapier zudecken. Übrigen Amaretto mit Espresso oder Kaffee verrühren. Die Hälfte der Löffelbiskuits in eine flache eckige Auflaufform (etwa 30 x 18 cm) legen, mit der Hälfte der Kaffee-Amaretto-Mischung beträufeln und mit der Hälfte der Mascarponemasse bedecken. Die restlichen Zutaten in gleicher Reihenfolge daraufschichten.

2

Tiramisu mit Frischhaltefolie zugedeckt in den Kühlschrank stellen und einige Stunden oder über Nacht durchziehen lassen. Vor dem Servieren die Creme dick mit Kakao bestreuen.

Abwandlung für ein Tiramisu mit Pfirsichen:

Zusätzlich 1 Dose Pfirsichhälften (Abtropfgew. 470 g) abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Die Mascarponecreme wie oben angegeben zubereiten. Die Hälfte der Löffelbiskuits in die Form schichten, mit der Hälfte der Kaffee-Amaretto-Mischung beträufeln. Die Hälfte der Pfirsiche darauflegen. Die restlichen Pfirsiche mit den übrigen Zutaten in gleicher Reihenfolge daraufschichten. Tiramisu kalt stellen und vor dem Servieren mit Dr. Oetker Kakao bestreuen.

Die Nährwerte gelten für das Grundrezept.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Tiramisu, klassisch

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2521kJ
602kcal
1454kJ
347kcal
Fett 43g 25g
Kohlenhydrate 40g 23g
Eiweiß 8.8g 5.1g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Viel mehr tolle Rezepte gibt es auf unserer Community-Seite
Zur Rezeptwiese
0 Merkzettel