COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Vegane Bohnen-Amaranth-Bratlinge

Pikante Bratlinge mit viel Gemüse

etwa 10 Stück

gelingt leicht 40 Minuten  Vegan  Vegetarisch  Lactosefrei

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Vegane Bohnen-Amaranth-Bratlinge

80 g getrocknete Tomaten
100 g Amaranth
125 ml Wasser
255 g rote Bohnen (Abtropfgew.)
345 g Mais (Abtropfgew.)
100 g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 TL Misopaste
50 g Hanfsamen
1 EL Senf, z. B. Dijon-Senf
2 EL gehackte glatte Petersilie
50 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zum Braten:

etwa 80 ml Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Tomaten mit heißem Wasser übergießen und quellen lassen. Amaranth mit heißem Wasser kurz abspülen. 125 ml Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Amaranth unter Rühren einstreuen, wieder zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze unter häufigem Rühren etwa 35 Min. mit Deckel quellen lassen. Rote Bohnen und Maiskörner auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und würfeln. Tomaten abgießen und in Stücke schneiden. Bohnen und Maiskörner grob hacken.

2

Zubereiten

1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Misopaste und Tomaten darin andünsten. Topf vom Herd nehmen. Hanfsamen, Bohnen, Mais, Senf, Petersilie, Amaranth und Gustin unterrühren. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwa 15 Min. quellen lassen. Mit feuchten Händen etwa 10 gleich große Frikadellen formen.

3

Etwas von dem Öl in einer Pfanne erhitzen. Bratlinge etwa 5 Min. pro Seite bei mittlerer Hitze knusprig braten. Die fertigen Bratlinge warm stellen. Die restlichen Bratlinge auf die gleiche Weise zubereiten.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Vegane Bohnen-Amaranth-Bratlinge

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 888kJ
212kcal
720kJ
172kcal
Fett 11.06g 8.99g
Kohlenhydrate 20.67g 16.81g
Eiweiß 6g 4.88g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

 Rezeptsuche

Backrezepte entdecken

Zu den Backrezepten

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel