Flag

Stachelbeermarmelade

etwa 61 Portionen
Gelingt leicht
40 Min
Diese herrlich fruchtige Stachelbeermarmelade wird mit Vanille selbst gekocht und ist ein fruchtiger Brotaufstrich. Bestes Stachelbeermarmelade Rezept!
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Mit roten Stachelbeeren bekommt die Stachelbeermarmelade eine besonders schöne Farbe.
Rezept Tipps
Die Stachelbeermarmelade kann auch mit tiefgefrorenen Stachelbeeren gekocht werden. Die gefrorenen Beeren vorher auftauen und den entstehenden Saft mitverwenden.
Rezept Tipps
Statt Vanille-Paste kann auch eine Vanilleschote verwendet werden. Die Schote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark und -schote mitkochen und vor dem Abfüllen die Schote aus der Stachelbeermarmelade entfernen. 
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Stachelbeermarmelade
1000 gStachelbeeren (vorbereitet gewogen)
1 Pck.Dr. Oetker Gelierzucker Extra 2:1
2 TLDr. Oetker Bourbon-Vanille-Paste

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Gelierzucker Extra 2:1
Picture - Dr. Oetker Bourbon-Vanille-Paste

Wie koche ich Stachelbeermarmelade selber?

1

Stachelbeeren vorbereiten

Stachelbeeren waschen, putzen und 1000 g abwiegen. Gläser und Schraubdeckel (Twist-off) auskochen bzw. mit ganz heißem Wasser ausspülen.

2

Marmelade kochen

Stachelbeeren mit Gelierzucker, Vanille-Paste in einem großen Kochtopf gut verrühren. Hinweis: Bei frischen Stachelbeeren, diese mit Gelierzucker und Vanille-Paste mind. 20 Min. ziehen lassen, so dass etwas Saft austritt.
Alles unter Rühren langsam zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren mind. 3 Min. sprudelnd kochen. Marmelade pürieren. 
Gelierprobe durchführen: 1-2 TL der heißen Masse auf einen Teller geben. Falls sie nicht fest wird, 1 Min. weiterkochen.

3

Marmelade in Gläser füllen

Stachelbeermarmelade bei Bedarf abschäumen, sofort randvoll in Gläser füllen. Mit Deckeln fest verschließen.

Rezept Tipps

  • Mit roten Stachelbeeren bekommt die Stachelbeermarmelade eine besonders schöne Farbe.
  • Die Stachelbeermarmelade kann auch mit tiefgefrorenen Stachelbeeren gekocht werden. Die gefrorenen Beeren vorher auftauen und den entstehenden Saft mitverwenden.
  • Statt Vanille-Paste kann auch eine Vanilleschote verwendet werden. Die Schote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark und -schote mitkochen und vor dem Abfüllen die Schote aus der Stachelbeermarmelade entfernen.