COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Schwedisches Knäckebrot

Herzhaftes Knäckebrot aus Roggen- und Dinkelmehl

etwa 64 Stück

gelingt leicht 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schwedisches Knäckebrot

Für das Backblech:

Backpapier

Hefeteig:

1 Pck. Dr. Oetker Trockenbackhefe
75 ml lauwarmes Wasser
1 EL Honig
350 g Roggenmehl Type 1150
100 g Dinkelmehl Type 1050
50 g Roggenflocken
50 g Dinkelflocken
1 TL Salz
250 ml Buttermilch

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Hefe mit Wasser und Honig verrühren und etwa 15 Min. ruhen lassen.

2

Hefeteig

Beide Mehl- und Flockensorten und Salz in einer Rührschüssel vermengen. Buttermilch und Hefeansatz hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe etwa 5 Min. zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit Folie bedeckt mind. 1 Std., am besten über Nacht, im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 220 °C

Heißluft etwa 200 °C

4

Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten und in 8 gleich große Portionen teilen. Jedes Teigstück zu einem Rechteck (etwa 28 x 24 cm) ausrollen und dieses in 8 kleine Rechtecke rädeln. Die Teigstücke auf das Blech legen und sofort backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: 8 - 10 Minuten

Knäckebrot mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

Schwedische Häppchen

Zum Bestreichen von etwa 30 St. Knäckebrot verrühren Sie 200 g Doppelrahm-Frischkäse mit 1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic (150 g), Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Limettensaft. Belegen Sie die Brote nach Herzenslust mit geräuchertem Lachs, Krebsfleisch, Krabben, Matjes, Hering, Gurken-, Ei-, Tomatenscheiben, Zwiebelringen, Salat etc. und garnieren Sie sie mit etwas Dill.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schwedisches Knäckebrot

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 126kJ
30kcal
896kJ
214kcal
Fett 0.17g 1.24g
Kohlenhydrate 5.98g 42.70g
Eiweiß 0.95g 6.82g
0 Merkzettel