Flag

Pizza Donuts

etwa 8 Stück
Etwas Übung erforderlich
40 Min
Perfektes selbstgemachtes Party Food - die leckeren Pizza Donuts aus luftigem Hefeteig und mit würziger Tomatensoße lassen sich warm oder kalt genießen.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Die Pizza Donuts lassen sich gut einfrieren. Dann auftauen lassen und nochmals kurz im Backofen bei angegebener Temperatur aufbacken. Pizza Donuts warm genießen.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image
Utensilien
Für das Backblech
Backpapier

Zutaten

Hefeteig für Pizza Donuts
300 gWeizenmehl
1 Pck.Dr. Oetker Trockenbackhefe
1 TLZucker
1 TLSalz
1 ELSpeiseöl, z. B. Olivenöl
200 mllauwarmes Wasser
Tomatensoße
100 gTomatenmark
3 ELWasser
1 ELSpeiseöl, z. B. Olivenöl
1 TLSalz
1 ELOregano
1 TLBasilikum
Topping
200 - 250 ggemischtes Gemüse z. B. Paprika, Oliven, Mais (Konserve)
100 ggeriebener Käse

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Trockenbackhefe

Wie mache ich Pizza Donuts selber?

1

Hefeteig für Pizza Donuts zubereiten

Mehl in einer Rührschüssel mit der Trockenhefe sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten zufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Hefeteig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. 

2

Tomatensoße und Pizza Donut Topping vorbereiten

In der Zwischenzeit für die Tomatensoße Tomatenmark mit Wasser, Öl, Salz, Oregano und Basilikum verrühren. Das Gemüse vorbereiten (putzen, abtropfen lassen) und in kleine Würfel oder Ringe schneiden.

3

Pizza Donuts formen

Backblech mit Backpapier belegen.
Hefeteig leicht mit Mehl bestreuen, auf der Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten und in etwa 8 gleich große Stücke teilen. Erst 4 jeweils zu 25 cm langen Strängen rollen. Die Teigrollen auf dem Backblech zu Donuts zusammenlegen, dabei die Enden dabei etwas zusammendrücken. Donuts zugedeckt 15 Min. gehen lassen.
Backofen vorheizen. 

Ober- und Unterhitze: etwa 200 °C

Heißluft: etwa 180 °C

4

Pizza Donuts backen

Pizza Donuts mit der Tomatensoße bestreichen und nach Belieben mit Belag und Käse bestreuen. Der Belag muss dabei etwas angedrückt werden. Pizza Donuts backen.
Inzwischen die andere Hälfte Donuts entsprechend formen, gehen lassen, belegen und backen.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: 18 - 20 Min.


Pizza Donuts am besten warm genießen.

Rezept Tipps

  • Die Pizza Donuts lassen sich gut einfrieren. Dann auftauen lassen und nochmals kurz im Backofen bei angegebener Temperatur aufbacken. Pizza Donuts warm genießen.