COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken oder Navigieren) oder das Anklicken des OK-Buttons wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Pfannkuchen (Eierkuchen)

Klassische Eierpfannkuchen als Hauptspeise

etwa 7 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pfannkuchen (Eierkuchen)

Teig:

250 g Weizenmehl
1 gestr. TL Salz
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
375 ml Milch
125 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
4 Eier (Größe M)

Außerdem:

etwa 80 g Butterschmalz oder etwa 8 EL Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl

Zubereitung

Zubereitung

1

Teig:

Mehl mit Salz, Vanillin-Zucker, Milch und Wasser in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen verrühren. Eier hinzugeben und nochmals verschlagen. Den Teig 20-30 Min. ruhen lassen.

2

Zubereiten:

Etwas Butterschmalz oder Öl in einer beschichteten Pfanne (Ø etwa 24 cm) erhitzen. Eine dünne Teiglage mit einer drehenden Bewegung gleichmäßig auf dem Boden der Pfanne verteilen. Sobald die Ränder goldgelb sind, den Pfannkuchen vorsichtig mit einem Pfannenwender oder einem Holzspatel wenden oder auf einen Teller gleiten lassen und umgedreht wieder in die Pfanne geben und die zweite Seite goldgelb backen. Bevor der Pfannkuchen gewendet wird, etwas Fett in die Pfanne geben. Den restlichen Teig auf die gleiche Weise backen, dabei den Teig vor jedem Backen umrühren.

Abwandlung für Apfelpfannkuchen:

Den Pfannkuchenteig wie oben angegeben zubereiten. Zusätzlich 1 kg säuerliche Äpfel, z. B. Boskop schälen, längs in dünne Scheiben schneiden und in 7 Portionen teilen. Etwas von dem Fett in der Pfanne erhitzen. 1 Portion Apfelscheiben darin 2–3 Min. dünsten, eine dünne Teiglage darüber gießen und bei mittlerer Hitze stocken lassen, dabei gelegentlich den Pfannkuchen vom Boden lösen und wie beschrieben fertig backen. Restliche Äpfel und Teig auf die gleiche Weise verarbeiten. 4 EL Zucker mit 1 gestr. TL gemahlenem Zimt mischen und zum Servieren über die Pfannkuchen streuen.

Abwandlung für Speckpfannkuchen:

Den Pfannkuchenteig wie oben angegeben (aber nur mit 1 Prise Zucker statt Vanillin-Zucker) zubereiten. Zusätzlich 200 g Schinkenspeck in Scheiben schneiden und für jeden Pfannkuchen etwas von dem Speck in dem heißen Fett goldbraun braten. 1 Portion Teig darüber geben und wie oben angegeben backen. Restlichen Speck und Teig auf die gleiche Weise verarbeiten. Die Speckpfannkuchen mit Blattsalat servieren.

Abwandlung für Pfannkuchen mit Champignonfüllung:

Die Pfannkuchen wie oben angegeben zubereiten, backen und warm halten. Für die Füllung von 750 g Champignons putzen und in Scheiben schneiden. 2 Zwiebeln abziehen und fein würfeln. 200 g durchwachsenen Speck in Würfel schneiden. Die Hälfte von 30 g Butterschmalz oder Speiseöl in einer Pfanne erhitzen. Speck- und Zwiebelwürfel darin andüsten. Die Hälfte der Champignons hinzufügen, andünsten und aus der Pfanne nehmen. Das restliche Fett erhitzen, die restlichen Champignons darin andünsten und ebenfalls herausnehmen. 1 EL Weizenmehl in das verbliebene Bratfett stäuben und andünsten. 150 g Dr. Oetker Crème fraîche Classic unterrühren und aufkochen lassen. Angedünstete Pilze wieder dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und bei schwacher Hitze etwa 5 Min. ohne Deckel dünsten. Die Champignonfüllung abschmecken, auf die Pfannkuchen verteilen und die Pfannkuchen zusammenklappen.

Die Nährwerte gelten für das Grundrezept.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pfannkuchen (Eierkuchen)

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1484kJ
354kcal
904kJ
215kcal
Fett 17g 11g
Kohlenhydrate 40g 24g
Eiweiß 9.6g 5.8g

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

0 Merkzettel