COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Nudelauflauf mit Schinken

Ein Auflauf mit Nudeln, Schinken und Schafkäse

etwa 6 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Nudelauflauf mit Schinken

Zutaten:

500 g Makkaroni
Salz
50 g weiche Butter
200 g gekochter Schinken
200 g Schafkäse
5 Eier (Größe M)
1 Be. Dr. Oetker Crème légère
275 ml Milch
frisch gemahlener Pfeffer
100 g geriebener Parmesan
15 g Semmelbrösel
20 g Butter

Für die Form:

etwas Fett
Semmelbrösel

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Makkaroni nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen, anschließend auf einem Sieb abtropfen lassen und in Butter schwenken. In der Zwischenzeit die Auflaufform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heißluft etwa 180 °C

2

Zubereiten

Schinken in kleine Stücke schneiden. Schafkäse zerbröseln. Eier mit Crème légère flüssig, Milch, Salz und Pfeffer verrrühren und dann die Schinkenstücke, den Schafkäse und den Parmesan unter die Masse heben.

3

Die Hälfte der Makkaroni in die Auflaufform geben und mit der Hälfte der Masse begießen. Anschließend die restlichen Nudeln einfüllen und den Rest der Masse darauf verteilen. Den Auflauf mit Semmelbröseln bestreuen und Butterflöckchen darauf setzen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 35 Minuten

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Nudelauflauf mit Schinken

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3102kJ
741kcal
1022kJ
244kcal
Fett 36.97g 12.16g
Kohlenhydrate 64.70g 21.28g
Eiweiß 36.55g 12.02g
0 Merkzettel