Flag

Mandel-Stollen

etwa 20 Scheiben
Gelingt leicht
40 Min
Der Quark macht diesen Mandelstollen besonders saftig. Das Mandel-Stollen Rezept ohne Hefe ist schnell und einfach gebacken.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Mandel-Stollen auf dem Kuchenrost völlig erkalten lassen. Dann den Mandel-Stollen zunächst in Alufolie einwickeln und dann in einen Plastikbeutel, z. B. Gefrierbeutel verpacken. Der Mandel-Stollen hält sich kühl gelagert bis zu 10 Tagen frisch. In der Zeit zieht das wunderbare Aroma durch das ganze Gebäck.
Rezept Tipps
Der Mandel-Stollen lässt sich auch gut in einer Stollenbackform (31 cm) backen. Dann den Teig zu einer etwa 28 cm langen Rolle formen und in die Stollenbackform legen. die Form mit der Öffnung nach unten auf das Backblech stellen und wie beschrieben backen, allerdings nach 40 Min. Backzeit die Form entfernen.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image
Utensilien
Für das Backblech
Backpapier

Zutaten

Teig für Mandel-Stollen
200 gDr. Oetker gehackte Mandeln
500 gWeizenmehl
1 Pck.Dr. Oetker Original Backin
150 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Pr.Salz
1 Pck.Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
1 Pck.Dr. Oetker Finesse Weihnachts-Aroma
etwa 10 TropfenDr. Oetker Bittermandel-Aroma
2Eier (Größe M)
200 gweiche Butter
250 gSpeisequark (Magerstufe)
Außerdem
etwa 100 gButter
etwa 50 gPuderzucker

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker gehackte Mandeln
Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
Picture - Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
Picture - Dr. Oetker Bittermandel-Aroma

Wie backe ich ein leckeren Mandel-Stollen?

1

Vorbereiten

Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und auf einem Teller erkalten lassen. Backblech mit dreifach gelegtem Backpapier belegen (so wird der Stollen beim Backen von unten nicht so dunkel). Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 250 °C

Heißluft: etwa 230 °C

2

Mandel-Stollen formen

Picture - stollen1.jpg

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Aroma,  Finesse, Eier, weiche Butter und den Quark zufügen. Alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Zum Schluss die Mandeln unterkneten. 
Teig zu einer Rolle formen, der Länge nach eine Vertiefung eindrücken und eine Hälfte leicht versetzt auf die andere schlagen. Mittleren Teil mit den Händen der Länge nach zu einem Wulst formen, die Seiten nochmals fest hochdrücken und den Stollen auf das Backblech legen.


Mandel-Stollen backen

Das Blech in den Backofen schieben. Zum Backen die Backofentemperatur reduzieren.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 55 Min.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heißluft: etwa 160 °C

3

Mandel-Stollen mit Butter bestreichen

Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Den Stollen sofort nach dem Backen mit der Hälfte davon bestreichen und mit der Hälfte des Puderzuckers bestreuen. Den Mandel-Stollen auf einem Kuchenrost etwas abkühlen lassen und den Vorgang wiederholen.

Rezept Tipps

  • Mandel-Stollen auf dem Kuchenrost völlig erkalten lassen. Dann den Mandel-Stollen zunächst in Alufolie einwickeln und dann in einen Plastikbeutel, z. B. Gefrierbeutel verpacken. Der Mandel-Stollen hält sich kühl gelagert bis zu 10 Tagen frisch. In der Zeit zieht das wunderbare Aroma durch das ganze Gebäck.
  • Der Mandel-Stollen lässt sich auch gut in einer Stollenbackform (31 cm) backen. Dann den Teig zu einer etwa 28 cm langen Rolle formen und in die Stollenbackform legen. die Form mit der Öffnung nach unten auf das Backblech stellen und wie beschrieben backen, allerdings nach 40 Min. Backzeit die Form entfernen.