COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Himbeer-Joghurt-Tiramisu

Ein frisches und fruchtiges Dessert für 2 Personen mit Himbeeren und zarter Schokoladendeko

etwa 2 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Himbeer-Joghurt-Tiramisu

Zutaten:

150 g tiefgekühlte Himbeeren
2 EL Zucker
3 EL Himbeergeist
30 g Löffelbiskuits
150 ml Milch
150 g Joghurt
1 Pck. Dr. Oetker Himbeer-Sahne-Creme

Zum Verzieren:

etwa 25 g Dr. Oetker Kuvertüre Zartbitter

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Himbeeren auftauen und mit aufgetautem Saft, Zucker und Himbeergeist pürieren. Löffelbiskuits etwas zerkleinern. 

2

Zubereiten

Milch und Joghurt in einen Rührbecher geben. Cremepulver zufügen und mit einem Mixer (Rührstäbe) auf niedrigster Stufe kurz verrühren. Dann 2 Min. auf höchster Stufe aufschlagen. 

3

Die Hälfte der Keksstücke auf 2 große Dessertgläser verteilen und mit der Hälfte des Himbeerpürees beträufeln. Hälfte der Himbeer-Sahne-Creme darauf verteilen, dann die restlichen Keksstücke, Himbeerpüree und Himbeer-Sahne-Creme auf die Gläser verteilen. Dessert mind. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

4

Verzieren

Kuvertüre grob hacken, in einen kleinen Gefrierbeutel geben und gut verschließen. Die Kuvertüre im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Den Beutel abtrocknen und dabei durchkneten. Dann eine kleine Ecke des Beutels abschneiden. Auf einem Stück Backpapier mit der Kuvertüre etwa 4 Herzen malen und je zweimal die Buchstaben Y, O und U schreiben. Deko kalt stellen und fest werden lassen. 
Vor dem Servieren die Dekore vorsichtig mit einem Tafelmesser lösen. Die Buchstaben auf die Oberfläche der Dessertcreme legen und die Herzen am Rand aufgestellt anlehnen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Himbeer-Joghurt-Tiramisu

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2081kJ
497kcal
657kJ
157kcal
Fett 13.63g 4.31g
Kohlenhydrate 73.24g 23.18g
Eiweiß 9.13g 2.89g
0 Merkzettel