Flag

Obst grillen

etwa 6 Portionen
Gelingt leicht
80 Min
Schnell und einfach Obst grillen - So schmeckt das sommerliche Dessert-mit gegrillten Obst, perfekt dazu Brombeer-Skyr-Eis und getränkten Mini-Gugelhüpfen.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Die gegrillten Melonenspalten bleiben besser in Form, wenn sie nicht geschält werden.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Für die Silikon-Mini Gugelhupfform 6er
etwasFett
Brombeer-Skyr-Eis
400 gBrombeeren
etwa 80 gPuderzucker
2 Pck.Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
250 gSkyr
Biskuitteig
2Eier (Größe M)
50 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
1 Pck.Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
100 gWeizenmehl
½ gestr. TLDr. Oetker Original Backin
Zum Tränken
2 ELZitronensaft
6 ELOrangensaft
Obstsalat
600 - 800 ggemischtes Obst (z. B. Honig- und Cantaloup-Melone, Nektarine, Pfirsich, Aprikosen, Erdbeeren, Heidelbeeren)
1 - 2 ELZitronensaft
2 - 3 ELOrangensaft
etwa 1 ELPuderzucker
1 - 2 TLOlivenöl
1 ELgehackte Zitronenmelisse
etwasZitronenthymian
Außerdem
Balsamico Creme
Dr. Oetker gehackte Pistazien
Puderzucker

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
Picture - Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
Picture - Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker gehackte Pistazien

Wie grille ich Obst?

1

Brombeer-Skyr-Eis

Brombeeren verlesen, in einen Rührbecher geben, pürieren und durch ein Sieb in eine Schüssel streichen. Mit Puderzucker, Vanille-Zucker und Skyr verrühren und in einer flachen Schale mind. 4 Std. einfrieren oder in einer Eismaschine gefrieren.

2

Backofenrost auf die Arbeitsfläche legen. Mini-Gugelhupfform fetten und zum Befüllen auf den Rost stellen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heißluft: etwa 160 °C

3

Biskuitteig

Eier in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 1 Min. schaumig schlagen. MIt Vanille-Zucker gemischten Zucker und Finesse unter Rühren in 1 Min. einstreuen und die Masse weitere 2 Min. schlagen. Mehl mit Backin mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Den Teig gleichmäßig in die Form füllen und mit dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 18 Min.

4

Tränken

Gebäck in der Form auf einen Kuchenrost stellen, mit einem Holzstäbchen mehrmals einstechen. Zitronen- und Orangensaft mischen und die Hüpfchen sofort damit tränken. Hüpfchen in der Form erkalten lassen, dann erst lösen.

5

Obstsalat

Obst waschen, putzen und in mundgerechte Stücke, Spalten oder Hälften schneiden. Die Obststücke auf dem heißen Grill oder in einer Grillpfanne von allen Seiten 1-2 Min. grillen. Säfte, Puderzucker und Olivenöl mischen und das noch heiße Obst damit marinieren. Zitronenmelisse und -thymian unterrühren.

6

Den Obstsalat mit Balsamico Creme besprenkeln und mit Pistazien bestreuen. Zusammen mit dem Eis und den mit Puderzucker bestreuten Hüpfchen servieren.

Rezept Tipps

  • Die gegrillten Melonenspalten bleiben besser in Form, wenn sie nicht geschält werden.