Flag

Großes Oster-Lamm

etwa 12 Stück
Etwas Übung erforderlich
20 Min
Das Osterlamm ist zu Ostern besonders beliebt - mit diesem Grundrezept gelingt das saftige Osterlamm aus der Lena Lamm Form ganz einfach.
Backe ein traditionelles Osterlamm mit diesem einfachen Rezept. Bereite einen Rührteig aus Mehl, Zucker, Butter, Eiern und Vanille zu. Fülle den Teig in eine spezielle Osterlamm-Backform und backe es im Ofen, bis es goldbraun ist. Lasse das Osterlamm abkühlen und stürze es vorsichtig aus der Form...
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Das gebackene Osterlamm ohne Zuckerguss lässt sich prima einfrieren.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Für die Vollbackform Lamm (Inhalt 1 l)
etwasFett
etwasWeizenmehl
Rührteig für Lamm-Form
150 gweiche Butter oder Margarine
150 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Pr.Salz
½ Rö.Dr. Oetker Natürliches Zitronen-Aroma
3Eier (Größe M)
200 gWeizenmehl
1 gestr. TLDr. Oetker Original Backin
Zum Bestreuen
Puderzucker

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
Picture - Dr. Oetker Natürliches Zitronen-Aroma
Picture - Dr. Oetker Original Backin

Wie backe ich ein Osterlamm aus Rührteig ?

1

Vorbereiten

Backform Osterlamm fetten und mehlen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heißluft: etwa 160 °C

2

Rührteig zubereiten

Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker, Salz und Aroma unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa 1/2 Min. auf höchster Stufe unterrühren.

3

Mehl mit Backin mischen und in 2 Portionen kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Teig in die Backform Osterlamm füllen, auf das Backblech stellen und in den Backofen schieben.

Einschub: unten

Backzeit: etwa 55 Min.

4

Gebackenes Osterlamm 10 Min. in der Form stehen lassen, dann erst lösen, auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost legen und erkalten lassen.

5

Bestreuen

Das große Oster-Lamm unten etwas gerade schneiden, dann steht es besser und mit Puderzucker bestreuen.

Rezept Tipps

  • Das gebackene Osterlamm ohne Zuckerguss lässt sich prima einfrieren.