Bunte Keks-Fenster

rezept-Bunte Keks-Fenster

Ausstechplätzchen mit buntem Zucker für die Weihnachtszeit

etwa 45 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Bunte Keks-Fenster

Für das Backblech:

Backpapier
Ausstecher in zwei verschiedenen Größen

Knetteig:

250 g Weizenmehl
1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
75 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Weihnachts-Aroma
1 Pr. Salz
1 Ei (Größe M)
125 g weiche Butter oder Margarine

Zuckerdekoration:

etwa 40 g Zucker
Dr. Oetker Back- und Speisefarbe

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 200°C

Heißluft: etwa 180°C

2

Knetteig:

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten.

3

Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 1/2 cm dick ausrollen, beliebige Plätzchen (Ø etwa 5,5 cm) ausstechen und auf das Backblech legen. Aus dem ausgestochenen Plätzchen ein kleineres gleiches Plätzchen (Ø etwa 2 cm) ausstechen und auf den Teigrand des größeren Plätzchens legen. "Fenster" mit Zucker füllen, einen Tropfen Speisefarbe auf den Zucker geben und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 12 Min.

Plätzchen sehr vorsichtig, damit das Zuckerfenster nicht reißt, mit dem Backpapier vom Blech auf die Arbeitsfläche ziehen und erkalten lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Bunte Keks-Fenster

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 228kJ
55kcal
1709kJ
408kcal
Fett 2.5g 19g
Kohlenhydrate 7.2g 54g
Eiweiß 0.7g 5.5g
0 Merkzettel