COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Apfel-Konfitüre pur und kreativ

Eine leckere Apfel-Marmelade variantenreich kombiniert mit duftigen Kräutern wie Melisse, Zitronenverbene (Verveine) oder für herbstliche Genüsse Pflaumen

etwa 6 Gläser (je 200 ml)

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Apfel-Konfitüre pur und kreativ

Zutaten:

750 g Äpfel (vorbereitet gewogen)
250 ml Apfelsaft (ungesüßt) , klar
1 Pck. Dr. Oetker Extra Gelierzucker
1 Msp. gemahlener Kardamom

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Äpfel schälen, fein schneiden und 750 g abwiegen. 250 ml Apfelsaft abmessen.

2

Zubereiten

Äpfel, Apfelsaft mit Extra Gelierzucker und Kardamom in einem großen Kochtopf gut verrühren. Alles unter Rühren zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren mind. 3 Min. sprudelnd kochen. Fruchtmasse bei Bedarf abschäumen und sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln (Twist-off) verschließen, sofort umdrehen und etwa 5 Min. auf den Deckeln stehen lassen.

Für eine Apfelkonfitüre mit Zitronen-Note 1 EL gehackte Zitronenverbene oder Zitronenmelisse unter die fertige Fruchtmasse geben.

Für eine Apfel-Birnen Konfitüre die Hälfte der Äpfel durch Birnen ersetzen.

Für eine Apfel-Pflaumen-Konfitüre 250 g vorbereitete Äpfel und 250 g vorbereitete Pflaumen (beides klein gewürfelt) und 500 ml klaren Apfelsaft verwenden. Zum Schluss 1 1/2 EL gezupften Zitronenthymian unter die Fruchtmasse geben.

Hinweis: Die Haltbarkeit wird durch die Zugabe von Kräutern verkürzt.

1 Portion = 25 g

Die Nährwerte sind für die Grundzubereitung berechnet.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Apfel-Konfitüre pur und kreativ

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 218kJ
52kcal
695kJ
166kcal
Fett 0.08g 0.26g
Kohlenhydrate 12.45g 40.16g
Eiweiß 0.07g 0.23g
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht