COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Hefe-Rezepte

Süße und pikante Köstlichkeiten mit Hefe

Entdecken Sie unsere wunderbaren Hefe-Rezepte aus der Dr. Oetker Versuchsküche: Sie sind auf der Suche nach einem Hefe-Rezept, welches garantiert gelingt? Wir haben die besten Heferezepte für Sie zusammengestellt, die Sie schnell und einfach oder mit etwas Geschick nachbacken können. Hefeteig kann pikant oder süß gebacken werden und dient als Grundlage für viele köstliche Leckereien.

Rezepte Galerie ( 1 von 1 )

Süße Hefe-Rezepte

Produkte

Hefe für einen natürlich lockeren Teig

zum Produkt
Produkte

Hefe für einen natürlich lockeren Teig

zum Produkt
REZEPTVIDEO

Apfelkuchen mit Puddingcreme

Backen Sie mit diesem Video aus der Dr. Oetker Versuchsküche einen saftigen Apfelkuchen vom Blech.

Pikante Hefe-Rezepte

REZEPTVIDEO

Pflück-Schnecken

Backen Sie mit diesem Video aus der Dr. Oetker Versuchsküche pikante Pflück-Schnecken.

 

Hefe-Rezepte: süß oder pikant?

Unsere Hefe-Rezepte haben Ihnen gefallen? Bevorzugen Sie die süßen Klassiker oder das pikante Hefegebäck? Die süßen Hefe-Rezepte sind immer ein Genuss - ob saftiger Obstkuchen, süße Hefezöpfe oder leckere Hefeteilchen. Pikante Hefe-Rezepte sind ideal für Partys, als Beilage oder für Zwischendurch - lockeres Hefegebäck verfeinert mit Kräutern, Pesto, Oliven oder weiteren pikanten Zutaten.

Geeignete Plätze, um Hefeteig richtig gehen zu lassen:

Hefeteig gehen lassen - geeignete Plätze hierfür sind:

  • Backofen: Rührschüssel mit einem Geschirrtuch zugedeckt bei 50°C (Oder-/Unterhitze) in den Backofen stellen. Den Teig so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.
  • Mikrowelle: Rührschüssel mit einem feuchten Geschirrtuch oder Küchenpapier zudecken. Mikrowelle auf 80 - 90 Watt stellen und den Teig etwa 5 Min. gehen lassen, dann 5 Min. ruhen lassen.
  • Bei Zimmertemperatur (18 - 21°C) dauert es länger, bis die Hefe ihre Wirkung entfaltet hat.
  • Im Kühlschrank können Sie den Teig über Nacht gehen lassen. Den Teig mit kalten Zutaten zubereiten. In der Schüssel mit einem feuchten Geschirrtuch bedeckt oder mit Öl bepinselt über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Wichtig ist in jedem Fall, dass keine Zugluft an den Teig kommt und dass der Teig zugedeckt ist.
0 Merkzettel