Flag

Waffeln ohne Butter

etwa 8 Stück
Gelingt leicht
40 Min
Unsere Waffeln ohne Butter und ohne Milch werden wunderbar fluffig und gelingen ganz einfach. Waffelteig mit Öl und Mineralwasser einfach backen!
Zutaten
Zubereitung
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Waffelteig ohne Butter
2Bananen reife (etwa 300 g ohne Schale)
etwasZitronensaft
250 gWeizenmehl
2 TLDr. Oetker Original Backin
1 ELZucker
2 Pck.Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
3Eier (Größe M)
80 mlSpeiseöl, z. B. Rapsöl
150 mlMineralwasser
Außerdem
etwa 300 ggriechischer Joghurt (10% Fett) oder eine pflanzliche Alternative
gemahlener Zimt

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker

Wie backe ich Waffeln ohne Butter?

1

Vorbereiten

Von den Bananen 100 g in dünne Scheiben schneiden. Diese, damit sie nicht braun werden, mit etwas Zitronensaft bepinseln und beiseitestellen.
Das Waffeleisen auf höchster Stufe vorheizen.

2

Waffelteig ohne Butter zubereiten

Die restlichen Bananen in einer Rührschüssel mit einer Gabel zerdrücken. Mehl mit Backin mischen, mit den zerdrückten Bananen und den restlichen Zutaten mit einem Mixer (Rührstäbe) auf mittlerer Stufe 1 Min. zu einem Waffelteig verrühren. 

3

Waffeln ohne Butter backen

Das Waffeleisen auf mittlere Temperatur zurückschalten und fetten. Je Waffel 2-3 EL Teig in das Waffeleisen geben und gut goldgelb backen. Waffeln ohne Butter auf einen Kuchenrost legen.

4

Anrichten

Die Waffeln ohne Butter mit Joghurt, den Bananenscheiben und Zimt servieren.