Flag

Schoko-Wickeltorte

etwa 14 Stück
Aufwändig
100 Min
Streifen innen und außen - diese leckere Wickeltorte mit Schokobiskuit, Vanillesahne und schwarzer Johannisbeerkonfitüre ist ein echter Hingucker.
Zutaten
Zubereitung
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image
Utensilien
Für das Backblech (40 x 30 cm)
Backpapier

Zutaten

Für das Backblech (40 x 30 cm)
etwasFett
Mürbeteig
60 gWeizenmehl
10 gDr. Oetker Kakao
1 Msp.Dr. Oetker Original Backin
25 gZucker
50 gweiche Butter
Biskuitteig
5Eier (Größe M)
1Eigelb (Größe M)
100 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
90 gWeizenmehl
20 gDr. Oetker Kakao
½ gestr. TLDr. Oetker Original Backin
Füllung
400 gkalte Schlagsahne
2 Btl.Dr. Oetker Gelatine fix
2 Pck.Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
½ Pck.Dr. Oetker Schoko-Tröpfchen
etwa 250 gschwarze Johannisbeerkonfitüre
Zum Einstreichen und Verzieren
1 Pck.Dr. Oetker Tortencreme Vanilla
500 gkalte Schlagsahne
20 gDr. Oetker Kakao
etwa 50 gschwarze Johannisbeerkonfitüre
einigeDr. Oetker Schoko-Zebra-Röllchen

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Kakao
Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
Picture - Dr. Oetker Kakao
Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker Gelatine fix
Picture - Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
Picture - Dr. Oetker Schoko-Tröpfchen
Picture - Dr. Oetker Tortencreme Vanilla
Picture - Dr. Oetker Kakao
Picture - Dr. Oetker Schoko-Zebra-Röllchen

Wie backe ich eine Schoko-Wickeltorte?

1

Vorbereiten

Backblech fetten und mit Backpapier belegen. Einen Kreis (Ø etwa 15 cm) darauf zeichnen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 200 °C

Heißluft: etwa 180 °C

2

Mürbeteig zubereiten

Mehl in eine Rührschüssel geben. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zu einem Teig verarbeiten. Den Teig im vorgezeichneten Kreis flach drücken und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 9 Min.

3

Den Knetteigboden mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen. Das Backblech erkalten lassen. Dann fetten und mit Backpapier belegen, dabei das Papier an der offenen Seite zu einer Randfalte knicken.

4

Biskuitteig zubereiten

Eier und Eigelb in einer Rührschüssel mit dem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 1 Min. schaumig schlagen. Zucker mit Bourbon Vanille-Zucker mischen, in 1 Min. unter Rühren einstreuen und die Masse weitere 2 Min. schlagen. Mehl mit Kakao und Backin mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Teig auf dem Blech glatt streichen und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 12 Min.


Biskuitplatte lösen und auf ein Stück Backpapier stürzen. Mit dem mitgebackenen Papier erkalten lassen.

5

Mürbeteigboden auf eine Platte geben. Backpapier von der Biskuitplatte abziehen. Biskuitplatte in 3 etwa 13 cm breite Streifen schneiden.

6

Füllung zubereiten

Picture - Wickeltorte im Streifenlook step 1 Zuschnitt

Sahne mit Gelatine fix steif schlagen. Vanille-Zucker und Schoko-Tröpfchen kurz unterrühren. Sahne auf der Biskuitplatte verstreichen. Je 1/3 der Johannisbeerkonfitüre mittig auf jedem Streifen verteilen. 

7
Picture - Wickeltorte im Streifenlook step 2 Zuschnitt

Den ersten Streifen aufrollen und senkrecht mittig auf den Knetteigboden setzen. Die übrigen Streifen spiralförmig darumwickeln. Evtl. überstehenden Knetteigboden abschneiden.
Einen Tortenring um die Torte stellen und mind. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

8

Einstreichen

Vanilla Tortencreme in eine Rührschüssel geben. Sahne hinzufügen und alles mit dem Mixer (Rührstäbe) steif schlagen. Kakao sieben und mit knapp 1/3 der Creme verrühren. Die Cremes jeweils in einen Einwegspritzbeutel mit Lochtülle (Ø 15 mm) füllen.

9
Picture - Wickeltorte im Streifenlook step 3 Zuschnitt

Tortenring lösen und entfernen. Von unten mit der hellen Creme beginnen und abwechselnd einen Streifen Creme rundherum an die Torte spritzen. Die restliche helle Creme auf die Oberfläche der Torte geben und verstreichen.

10

Mit einem großen Tortengarnierkamm den Tortenrand glatt ziehen. Die Creme am Rand einer Schüssel abstreifen und nicht verrühren. Zuletzt die Oberfläche der Torte noch einmal glatt streichen und die Konfitüre darauf verstreichen, dabei einen Rand von etwa 3 cm frei lassen.

11

Verzieren

Die übrige zweifarbige Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und Tupfen auf den Rand der Wickeltorte spritzen. Die Schoko-Wickeltorte mit einigen Zebra-Röllchen verzieren und etwa 2 Std. in den Kühlschrank stellen.