Flag

Schoko-Trüffel

etwa 25 Stück
Etwas Übung erforderlich
40 Min
Leckere Schoko-Trüffel einfach selber machen - feinste schokoladige Pralinen gewälzt in Kakao oder Raspelschokolade zum Verschenken oder selber genießen!
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Die selbstgemachten Schoko-Trüffel lassen sich etwa 2 Wochen aufbewahren - in gut schließenden Dosen im Kühlschrank.
Rezept Tipps
Nach Belieben die Schoko-Trüffel in Pralinenförmchen setzen, dann lassen sich die kleinen Kunstwerke gut geschützt aufbewahren.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Trüffelmasse für Schoko-Trüffel
150 gDr. Oetker Kuvertüre Zartbitter oder Zartbitterschokolade
100 gSchlagsahne
20 gweiche Butter
Zum Verzieren
etwa 25 gDr. Oetker Kakao
etwa 25 gDr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Kuvertüre Zartbitter oder Zartbitterschokolade
Picture - Dr. Oetker Kakao
Picture - Dr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

Wie mache ich Schoko-Trüffel?

1

Vorbereiten der Schoko-Trüffelmasse

Kuvertüre fein hacken. Sahne in einem kleinen Kochtopf aufkochen.
Die Sahne vom Herd nehmen und die Kuvertüre darin unter Rühren schmelzen. Butter unterrühren. Die Schoko-Trüffelmasse in eine Schüssel geben und im Kühlschrank erkalten lassen (mind. 4 Std. oder über Nacht).

2

Schoko-Trüffel formen

Die Schoko-Trüffelmasse (wenn die Masse sehr fest ist, etwas stehen lassen) mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz cremig schlagen. Für gleichmässige Schoko-Trüffel die Trüffelmasse evtl. mit einem Kugelausstecher portionieren und zu walnussgroßen Kugeln formen. Am besten Einweghandschuhe tragen, dann schmilzt die Masse nicht so schnell.

3

Verzieren

Kakao und die Raspelschokolade getrennt in Schälchen geben.
Die Schoko-Trüffel in Kakao oder Raspelschokolade wälzen und bis zum Verzehr kühl lagern.

Rezept Tipps

  • Die selbstgemachten Schoko-Trüffel lassen sich etwa 2 Wochen aufbewahren - in gut schließenden Dosen im Kühlschrank.
  • Nach Belieben die Schoko-Trüffel in Pralinenförmchen setzen, dann lassen sich die kleinen Kunstwerke gut geschützt aufbewahren.