Flag

Kleine Stern-Torte mit Zimt-Sahne-Creme

etwa 8 Stück
Etwas Übung erforderlich
40 Min
Dieser kleine Naked Cake mit Zimt-Sahne-Creme schmeckt zu Weihnachten besonders gut.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Die Stern-Torte ist einfriergeeignet.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image
Utensilien
Für das Backblech (40 x 30 cm)
Ausstecher
Backpapier

Zutaten

Für das Backblech (40 x 30 cm)
etwasFett
Biskuitteig
4Eier (Größe M)
125 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin-Zucker
175 gWeizenmehl
1 gestr. TLDr. Oetker Original Backin
Belag
etwa 2 ELSauerkirschkonfitüre
250 gMascarpone
80 gZucker
2 gestr. TLgemahlener Zimt
400 gkalte Schlagsahne
2 Btl.Dr. Oetker Gelatine fix
Zum Verzieren
etwasDr. Oetker Kakao
1 ELGranatapfelkerne

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker Gelatine fix
Picture - Dr. Oetker Kakao

Wie mache ich einen kleinen Naked Cake mit Sternen?

1

Vorbereiten

Das Backblech fetten und mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heißluft: etwa 160 °C

2

Biskuitteig zubereiten

Eier in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 1 Min. schaumig schlagen. Mit Vanillin-Zucker gemischten Zucker unter Rühren in 1 Min. einstreuen und die Masse weitere 2 Min. schlagen. Mehl mit Backin mischen und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Teig auf dem Backblech glatt streichen und backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 12 Min.


Biskuitplatte lösen, auf einen Bogen Backpapier stürzen und  erkalten lassen.

3
Picture - Kleine Stern-Torte mit Zimt-Sahne-Creme Handling1 Ausschnitt

Anschließend den oberen Bogen Backpapier vorsichtig entfernen, Schablone auflegen und 3 Sterne ausschneiden. Für die Dekoration aus der übrigen Biskuitplatte kleine Sterne mit einem Ausstecher ausstechen.

4

Belag zubereiten

Picture - Kleine Stern-Torte mit Zimt-Sahne-Creme Handling2 Ausschnitt

Zwei Sternböden mit Kirschkonfitüre bestreichen, dabei 1/2 cm Rand frei lassen. Einen Boden davon auf eine Tortenplatte legen. Mascarpone, Zucker und Zimt in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen verrühren. Sahne mit Gelatine fix steif schlagen. Sahne unter die Mascarponemasse heben. Sahne-Creme  in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (Ø 13 mm) füllen und auf den unteren Boden Tupfen spritzen. Den zweiten Boden mit Kirschkonfitüre darauflegen und Tupfen aufspritzen. Oberen Boden auflegen und mit der übrigen Creme Tupfen spritzen. Torte etwa 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

5

Torte verzieren

Vor dem Servieren die kleinen Sterne mit Kakao besieben, auf die Torte legen und Granatapfelkerne aufstreuen.

Rezept Tipps

  • Die Stern-Torte ist einfriergeeignet.