COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Hackfleisch-Muffins

Pikante Muffins aus Hefeteig, die sich einfrieren lassen

etwa 12 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Hackfleisch-Muffins

Für die Muffinform (12er):

etwas Fett
etwas Weizenmehl

Füllung:

1 Zwiebel
400 g Hackfleisch (halb und halb)
1 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic
2 EL Tomatenmark
2 EL rotes Pesto
1 TL Salz
etwas Pfeffer
etwas Paprikapulver edelsüß
100 g geriebener Käse, z. B. Emmentaler

Hefeteig:

375 g Weizenmehl
1 Pck. Dr. Oetker Hefeteig Garant
1 gestr. TL Salz
200 ml Wasser
1 Ei (der Größe M)
etwas schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Muffinform fetten und mehlen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heißluft etwa 180 °C

2

Füllung

Zwiebel abziehen und fein würfeln. Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne bei starker Hitze unter Rühren anbraten. Zwiebelwürfel dazugeben und mitbraten. Crème fraîche, Tomatenmark und Pesto unterrühren. Hackfleischmasse mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und etwas abkühlen lassen.

3

Hefeteig

Mehl mit Hefeteig Garant in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) in etwa 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig auf gut gemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck (etwa 48 x 30 cm) ausrollen. Die Füllung gleichmäßig darauf verstreichen. Geriebenen Käse daraufstreuen und von der langen Seite her aufrollen. Die Rolle in etwa 4 cm breite Scheiben schneiden und in die Muffinform setzen. Muffinform auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 27 Minuten

Muffins aus der Form lösen und warm servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Hackfleisch-Muffins

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1189kJ
284kcal
959kJ
229kcal
Fett 14.11g 11.38g
Kohlenhydrate 24.65g 19.88g
Eiweiß 13.19g 10.64g