Flag

Granatsplitter

etwa 50 Stück
Etwas Übung erforderlich
60 Min
Schokoladige Plätzchen mit gehackten Mandeln.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Falls der Teig klebt, stellen Sie ihn in Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 Min. kalt.
Rezept Tipps
Den Belag nach Belieben mit 1 Pck. Dr. Oetker Finesse Weihnachts-Aroma verfeinern.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image
Utensilien
Für das Backblech
Backpapier

Zutaten

Mürbeteig
150 gWeizenmehl
1 gestr. TLDr. Oetker Original Backin
50 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin-Zucker
6 - 8 TropfenDr. Oetker Rum-Aroma
50 gweiche Butter oder Margarine
2 ELMilch
Belag
200 gZartbitterschokolade oder Dr. Oetker Zartbitter-Kuvertüre
75 gButter
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin-Zucker
6 - 8 TropfenDr. Oetker Rum-Aroma
100 gDr. Oetker gehackte Mandeln
Guss
75 gZartbitterschokolade oder Dr. Oetker Zartbitter-Kuvertüre
1 TLSpeiseöl

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
Picture - Dr. Oetker Rum-Aroma
Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
Picture - Dr. Oetker Rum-Aroma
Picture - Dr. Oetker gehackte Mandeln
1

Vorbereiten

Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heißluft: etwa 160 °C

2

Mürbeteig zubereiten

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einer runden Form (Ø etwa 3,5 cm) etwa 50 Plätzchen ausstechen. Die ausgerollten Teigreste werden mitgebacken; da sie später zerbröselt werden, müssen diese nicht ausgestochen werden. Plätzchen und "Teigreste" auf das Backblech legen und in den Backofen schieben.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 10 Min.


Plätzchen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

3

Belag zubereiten

Schokolade grob hacken, zusammen mit der Butter in einem Topf schmelzen und gut verrühren. Aroma und Vanillin-Zucker hinzufügen. Die mitgebackenen "Teigreste" in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Teigroller zerbröseln. Gebäckbrösel und Mandeln unter die Masse rühren. Den Belag bergförmig auf die runden Plätzchen streichen und fest werden lassen.

4

Guss zubereiten

Schokolade grob hacken, im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen, etwas abkühlen lassen und die Granatsplitter damit besprenkeln. Kalt stellen, damit Belag und Guss fest werden.

Rezept Tipps

  • Falls der Teig klebt, stellen Sie ihn in Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 Min. kalt.
  • Den Belag nach Belieben mit 1 Pck. Dr. Oetker Finesse Weihnachts-Aroma verfeinern.