COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung sind im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen zu finden.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Gefüllter Kürbis mit Hack

(0)
5 52 5
Jetzt bewerten! Danke für die Bewertung!
    (Nicht mein Fall)
    (Könnte besser sein)
    (Okay)
    (Lecker)
    (Perfekt)

Wer Kürbis liebt, sollte das Rezept mit herzhaftem Hackfleisch, viel Gemüse und pikantem Schafskäse schnell probieren. Im Backofen gelingt es ganz einfach.

etwa 4 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Gefüllter Kürbis mit Hack

Für das Backblech:

Kürbis:

1 ½ kg Butternut-Kürbis
Salz
etwa 4 EL Speiseöl, z. B. Olivenöl

Hackfleisch-Gemüse-Füllung:

1 kleine Porreestange (Lauch)
1 kleine rote Paprikaschote
1 Fleischtomate
300 g Hackfleisch (halb und halb)
3 EL Tomatenmark
125 g Dr. Oetker Crème fraîche Gartenkräuter
100 g Schafskäse
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL gehackte glatte Petersilie

Zubereitung

Zubereitung

Wie bereite ich einen leckeren gefüllten Kürbis mit Hack zu?

1

Vorbereiten

Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Kürbis zubereiten

Kürbis waschen und längs halbieren, Kerne und Fasern mit einem Esslöffel herausschaben. Kürbis kräftig salzen und mit etwas Speiseöl bestreichen. Die Kürbishälften auf das Backblech setzen und in den Backofen schieben.

Einschub: Mitte

Garzeit: etwa 45 Min.

3

Hackfleisch-Gemüse-Füllung zubereiten

Porree waschen und in Streifen schneiden. Paprika putzen und in Würfel schneiden. Tomate waschen und in Würfel schneiden. 3 EL Speiseöl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch darin anbraten. Dann Tomatenmark hinzufügen und kurz mitbraten. Das Gemüse zugeben und in etwa 10 Min. bissfest garen.

4

Kürbis füllen

Kürbis, bis auf einen Rand von etwa 1,5 cm, mit einem Löffel und einer Gabel aushöhlen. Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Schafskäse zerbröckeln, mit den Kürbiswürfeln und Crème fraîche Kräuter zur Hackfleisch-Gemüse-Füllung geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Füllung auf die Kürbishälften verteilen und wieder in den Backofen schieben.

Einschub: Mitte

Garzeit: etwa 20 Min.

Danach den gefüllten Kürbis mit Petersilie bestreuen und servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Gefüllter Kürbis mit Hack

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2089 kJ
499 kcal
352 kJ
84 kcal
Fett 37.18 g 6.29 g
Kohlenhydrate 16.57 g 2.80 g
Eiweiß 24.02 g 4.07 g
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht