Flag

Valentinstag-Muffins

etwa 12 Stück
Gelingt leicht
40 Min
Die Muffins für den Valentinstag sind ganz einfach zuzubereiten und durch das Topping aus Frischkäse und Sahne unglaublich lecker.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Ohne Topping lassen sich die Muffins prima einfrieren.
Rezept Tipps
Nach Wunsch zusätzlich 50 g gehackte Mandeln unter den Teig rühren.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image
Utensilien
Für die Muffinform, 12er
Papierbackförmchen (Ø 5 cm)

Zutaten

All-in-Teig
200 gWeizenmehl
2 gestr. TLDr. Oetker Original Backin
100 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
2Eier (Größe M)
125 mlSpeiseöl, z. B. Rapsöl
100 mlMilch
Topping
200 gDoppelrahm-Frischkäse
60 gZucker
2 ELZitronensaft
200 gkalte Schlagsahne
1 Pck.Dr. Oetker Sahnesteif
Zum Verzieren
Dr. Oetker Dekor Für Herzens Wünsche Herzchen Mix

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
Picture - Dr. Oetker Sahnesteif
Picture - Dr. Oetker Dekor Für Herzens Wünsche Herzchen Mix

Wie backe ich süße Valentinstag-Muffins?

1

Vorbereiten

Papierbackförmchen in die Muffinform stellen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heißluft: etwa 160 °C

2

All-in-Teig zubereiten

Mehl und Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in die Förmchen füllen und gleichmäßig verstreichen. Muffinform auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 20 Min.


Muffins aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3

Topping zubereiten

Frischkäse, Zucker und Zitronensaft in einer Rührschüssel verrühren. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und anschließend unter die Frischkäsecreme heben. Topping in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Ø 12 mm) geben und auf die Muffins spritzen. Muffins bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

4

Verzieren

Kurz vor dem Servieren den Herzens-Wünsche-Mix aufstreuen.

Rezept Tipps

  • Ohne Topping lassen sich die Muffins prima einfrieren.
  • Nach Wunsch zusätzlich 50 g gehackte Mandeln unter den Teig rühren.