Flag

Halloween-Salat

etwa 8 Portionen
Etwas Übung erforderlich
60 Min
Knackiger Halloween Salat mit Tomaten, Paprika, Gurke und Fleischbällchen und einem Spinnennetz aus Crème fraîche.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Für die Frikadellen im Halloween Salat kann auch Geflügelhackfleisch verwendet werden.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Frikadellen
1Brötchen (Semmel) altbacken
1Zwiebel
500 gHackfleisch vom Rind
1Ei (Größe M)
2 TLmittelscharfer Senf
etwa 1 ½ TLSalz
1 TLfrisch gemahlener Pfeffer
Außerdem
etwa 4 ELSpeiseöl
Dressing
1Topf Basilikum
1Knoblauchzehe
4 ELKräuteressig
etwa 2 ELApfelsaft
2 TLmittelscharfer Senf
2 TLHonig
75 gDr. Oetker Crème fraîche Classic
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
8 - 10 ELSpeiseöl, z. B. Olivenöl
Salat
etwa 500 gStrauchtomaten
½Salatgurke (etwa 250 g)
2rote Paprikaschoten
200 gSchafskäse oder Fetakäse
Spinnennetz
75 gDr. Oetker Crème fraîche Classic
1 Pck.Dr. Oetker Sahnesteif

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Crème fraîche Classic
Picture - Dr. Oetker Crème fraîche Classic
Picture - Dr. Oetker Sahnesteif

Wie mache ich einen Halloween-Salat?

1

Frikadellen zubereiten

Brötchen in etwas Wasser einweichen. Zwiebel abziehen und fein schneiden. Gehacktes mit Ei, Senf, ausgedrücktem Brötchen, Salz und Pfeffer vermengen und abschmecken. Etwa 16 kleine Frikadellen formen.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleischbällchen in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze von jeder Seite etwa 5 Min. braten. Aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller erkalten lassen.

3

Dressing zubereiten

Basilikumblätter abzupfen, Knoblauchzehe abziehen, grob zerkleinern und in einen Rührbecher geben. Essig, Saft, Senf, Honig, Crème fraîche, Salz und Pfeffer dazugeben und fein pürieren, dabei das Öl zulaufen lassen. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Halloween-Salat zubereiten

Tomaten und Gurke waschen. Tomaten in Scheiben schneiden. Gurke in Stücke schneiden. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Schafs- oder Fetakäse in Würfel schneiden. Die Salatzutaten auf einem großen Teller oder Platte flach und dekorativ anrichten.

5

Spinnennetz aus Crème fraîche

Crème fraîche und Sahnesteif mit einem Schneebesen verrühren, in einen kleinen Einwegspritzbeutel geben, eine kleine Ecke abschneiden und auf dem Halloween Salat ein Spinnennetz spritzen. Halloween Salat mit dem Dressing servieren.

Rezept Tipps

  • Für die Frikadellen im Halloween Salat kann auch Geflügelhackfleisch verwendet werden.