COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Grützen & Kompott

Weitere leckere Rezepte

Rezepte
Omas Lieblingsrezepte
Zu den Klassikern
rezepte
Chutney, Relishes & Ketchup
Rezepte für Chutneys

Lust auf weiteres Stöbern?

Noch mehr Rezepte zum Thema Einkochen findet man in unserer Rezeptsuche

Schlemmen wie bei Oma – klassische Rezepte für Kompott und Grütze

Oma ist die Beste! Nicht nur, weil wir bei ihr alles durften, was Zuhause nicht erlaubt war, sondern auch weil sie wusste, was man aus Früchten alles Tolles zaubern kann. Viele Klassiker von damals erfreuen sich auch heute noch großer Beliebtheit – wie zum Beispiel gut bekannte Rote Grütze. Der Geschmack von roten Beeren weckt freudige Erinnerungen aus der Kindheit. Serviert mit cremiger Vanillesoße wird das Dessert zum kulinarischen Abschluss jeden Menüs.

Wenn man von Klassikern redet, darf natürlich auch das Apfelkompott nicht vergessen werden. Dazu werden die Äpfel vom Kerngehäuse befreit, geschält, geviertelt und in kleine Stücke geschnitten. Zusammen mit Vanillemark und -schote sowie Apfelsaft und Zucker werden die Früchte aufgekocht. Anschließend wird das Kompott in Gläser gefüllt und fest verschlossen. Fertig ist der perfekte Begleiter zu Milchreis, Pfannkuchen oder anderen Leckereien.

Herrlich frische Sommergrützen aus Früchten

Bei heißen Temperaturen freut man sich immer über eine fruchtige Erfrischung. So haben wir in der Dr. Oetker Versuchsküche zahlreiche Kompott Rezepte für die warmen Tage des Jahres kreiert. Wie wäre es zum Beispiel mit einer prickelnden Erdbeer-Sekt-Grütze mit Johannisbeeren? Das erfrischende Dessert ist in nur wenigen Minuten zubereitet und mit einer Kugel Vanilleeis ganz sicher das Highlight auf der nächsten Gartenparty.

Exotisch wird es mit der Johannisbeer-Ananas-Grütze, die durch etwas schwarzen Johannisbeernektar eine besonders schöne Farbe erhält. Es soll nicht nur geschmacklich ein Highlight sein? In eine halbe, ausgehöhlte Ananas gefüllt, wird die Grütze zu einem echten Hingucker auf jedem Buffet.

Noch mehr frische Grütze-Ideen für jede Jahreszeit haben wir hier zusammengestellt.

0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht