Löwenzahngelee

Ein Gelee aus Löwenzahnblüten


etwas Übung erforderlich
bis 60 Min.
Löwenzahngelee
1

Vorbereiten:

Grüne Hüllblätter der Löwenzahnblüten entfernen. Blüten herausstreifen und 150 g abwiegen. Blüten und Wasser in einen Kochtopf geben, zum Kochen bringen und 5 Min. bei unter gelegentlichem Rühren kochen. Erkalten lassen.

2

Zubereiten:

Flüssigkeit durch ein mit einem Kaffeefilter ausgelegtes Sieb gießen und ausdrücken. Aufgefangene Flüssigkeit mit Wasser auf 750 ml auffüllen und in einen großen Kochtopf geben. Zitronensaft hinzufügen. Zucker mit Gelfix Extra mischen. Mit der Flüssigkeit verrühren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren mind. 3 Min. sprudelnd kochen. Gelee evtl. abschäumen, sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln (Twist-off®) verschließen, umdrehen und etwa 5 Min. auf dem Deckel stehen lassen.

1 Portion = 25 g

Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit Ihrem Löwenzahngelee Rezept

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Löwenzahngelee

  Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 136 kJ
32 kcal
510 kJ
122 kcal
Fett 0 g 0.1 g
Kohlenhydrate 7.7 g 29 g
Eiweiß 0.1 g 0.5 g
Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Viel mehr tolle Rezepte gibt es auf unserer Community-Seite

Zutaten (etwa 5 Gläser je 200 ml)

für das Rezept Löwenzahngelee

Zutaten:

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Neues von Dr. Oetker

Leinen los für Genießer!

24 Gourmet-Kreuzfahrten zu gewinnen!

Gewinnen Sie jetzt mit Dr. Oetker Crème fraîche & TUI Cruises eine von 24 Gourmet-Kreuzfahrten auf der Mein Schiff 3! Zum Gewinnspiel

Herkunft Pizza-Zutaten

Woher kommt die Salami?

Salami ist eine der beliebtesten Pizza-Auflagen. Woher das Fleisch hierfür kommt erfahren Sie in der Bunten Welt der Zutaten. mehr

Gewinnspiel

Freude schenken!

Das Backen lohnt sich jetzt 3-fach: für Sie, Ihre Lieben und die Kinder aus den SOS-Kinderdörfern. mehr

0
0
Rezepte & Produkte
Zutatenliste