125 Jahre Dr. Oetker - Mitfeiern & Gewinnen

Grundrezept Obstboden Rührteig

Ein fruchtiger Obstkuchen mit einem einfachen Rührteig

etwa 16 Stück

etwas Übung erforderlich 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Grundrezept Obstboden Rührteig

Für die Obstbodenform (Ø 28 cm) oder

Für die Obstbodenform (Ø 30 cm):

etwas Fett
etwas Weizenmehl

Rührteig:

125 g weiche Butter oder Margarine
100 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Pr. Salz
2 Eier (Größe M)
175 g Weizenmehl
1 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
1 EL Milch

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Obstform fetten und mehlen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Rührteig:

Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker und Salz unter Rühren zufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa ½ Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backin mischen und abwechselnd mit der Milch in 2 Portionen kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Teig in der Obstform verteilen und glatt streichen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unten

Backzeit: etwa 20 Min.

Sofort nach dem Backen den Boden auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.
3
Den Boden nach Wunsch, z. B. mit Kaiserkirschen, Kiwis und Mandarinen (insgesamt 500 g) belegen. 1 Pck. Dr. Oetker Tortenguss klar nach Packungsanleitung zubereiten, Obst damit überziehen und fest werden lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Grundrezept Obstboden Rührteig

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 580kJ
138kcal
1664kJ
397kcal
Fett 7.7g 22g
Kohlenhydrate 15g 44g
Eiweiß 2.1g 6.2g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Viel mehr tolle Rezepte gibt es auf unserer Community-Seite
Zur Rezeptwiese