COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung sind im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen zu finden.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Götterspeise? Wackelpudding? Das muss man wissen.

Was ist Götterspeise? Was ist Wackelpudding?

Was ist Wackelpudding?

Götterspeise, Wackelpudding oder auch Wackelpeter genannt, ist eine schnittfeste Süßspeise aus Gelatine oder anderen Geliermitteln, Zucker, Aromen und Farbstoffen sowie Wasser oder andere Flüssigkeiten.
1

Wie bereite ich eine einfache Götterspeise zu?

Dr. Oetker Götterspeise ist ein Pulver, welches mit Wasser und Zucker zubereitet wird. Die Hälfte des Wassers kann auch durch Fruchtsaft ersetzt werden. Klarer Apfelsaft macht die Farben noch goldiger. 
Die Zubereitung ist ganz einfach: 1 Beutel Götterspeise und 80 - 100 g Zucker (4 -5 gehäufte Esslöffel) in einem Kochtopf mischen und mit 500 ml Wasser verrühren. 
2
Alles miteinander unter Rühren erhitzen, bis alles gelöst ist (nicht kochen lassen!).
3
Götterspeise in Dessertgläser oder eine Schale füllen und fest werden lassen.
4

Wie lange dauert es, bis Götterspeise fest ist?

Zum Gelieren die Götterspeise mind. 5 Std. in den Kühlschrank stellen. 
5

Wie verkürze ich die Kühlzeit?

Um die Kühlzeit zu verkürzen, die Götterspeise nur mit 250 ml der Flüssigkeitsmenge erhitzen. Wenn alles gelöst ist, die restlichen 250 ml Flüssigkeit kalt dazugeben und in den Kühlschrank stellen. 
Noch schneller geht es, wenn anstatt der 250 ml kalten Flüssigkeit 250 g Eiswürfel in die heiße Götterspeise gegeben werden. Solange rühren, bis sich die Eiswürfel gelöst haben. Götterspeise etwa 2 Std. kalt stellen. 
6

Was ist Instant Götterspeise?

Wer es besonders schnell und einfach mag, wird die Götterspeise Instant lieben! Sie wird ohne Kochen zubereitet und lediglich mit heißem Wasser übergossen. Sie enthält keine Gelatine. Der Zucker ist allerdings bereits enthalten. Nach nur 2 Std. Kühlzeit steht dem erfrischenden Dessertspaß nichts mehr im Wege!
7

Welche Geschmacksrichtungen gibt es?

Dr. Oetker Götterspeise gibt es in 2 Varianten: 
Die klassische Götterspeise gibt es in knalligen, leuchtenden Farben in den Sorten Waldmeister-, Himbeer- und Zitronen-Geschmack. 
Die Dr. Oetker Götterspeise Instant gibt es in den Sorten Waldmeister und Kirsch. 
8

Was für eine Gelatine enthält Götterspeise?

Dr. Oetker verwendet in seiner Götterspeise Gelatine vom Schwein und vom Rind.
9

Warum darf Götterspeise nicht kochen?

Die in der Götterspeise enthaltene Gelatine darf nur aufgelöst, aber nicht gekocht werden, da sie ihre Gelierkraft beim Kochen verliert.
10

Was passt zu Götterspeise und welche leckeren Rezepte gibt es?

Zur Götterspeise passt steif geschlagene Schlagsahne und Vanillesoße. Hier einige Rezeptideen, die einfach göttlich sind:
Götterherzen
Götterspeise mit Joghurtsoße
Philadelphia-Torte
Götterspeise-Erdbeer-Dessert
tterspeise mi Vanillesoße
Zweifarbige Götterspeise mit Vanillesoße
Deutschland Götterspeise
11

Wie richte ich Götterspeise dekorativ an?

Götterspeise in kleinen Gläsern:
Füllen Sie die Götterspeise in kleine Gläser und geben Sie nach Belieben einzelne Früchte oder Süßigkeiten hinzu.
Jelly Shots
Für „schiefe" Götterspeise im Glas bereiten Sie die Götterspeise nach Packungsanleitung zu und füllen Dessertgläser zu 2/3 damit. Stellen Sie die Gläser schräg  in eine Muffinform. Wenn die Götterspeise fest geworden ist, bildet sie im aufrecht stehenden Glas eine Schräge.
Götterspeise in Dessertgläsern sieht auch sehr dekorativ aus, wenn sie in verschiedenen farbigen Schichten eingefüllt wird. Die Götterspeisen in verschiedenen Farben können nacheinander zubereitet werden, diese dann bei Zimmertemperatur stehen lassen. Achten Sie darauf, dass die jeweilige Schicht richtig fest geworden ist, bevor Sie die nächste Schicht einfüllen. Rote und grüne Götterspeise übereinander eingefüllt, wirkt leicht bräunlich, besser sieht eine gelbe Schicht dazwischen aus. 
12

Wie bereite ich Götterspeise mit dem Wasserkocher zu?

Eine Zubereitung der Götterspeise  mit Wasser aus dem Wasserkocher ist durchaus möglich. Dazu kochend heißes Wasser zu der Pulver-Zucker-Mischung geben und rühren, bis alles gelöst ist. 
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht