Flag

Wackelpudding

4 - 6 Portionen
Gelingt leicht
20 Min
So schnell und einfach geht Wackelpudding! Ein erfrischendes Wackelpudding Rezept mit Joghurt und Apfelsaft.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Die Götterspeise kann bereits am Vortag zubereitet werden und über Nacht in den Kühlschrank!
Rezept Tipps
Dessertgläser schräg in einen Eierkarton stellen, dann die flüssige Götterspeise einfüllen und im Kühlschrank fest werden lassen.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Zutaten
1 Btl.Dr. Oetker Götterspeise Himbeer-Geschmack
80 gZucker
250 mlWasser
250 mlklarer Apfelsaft
Soße mit Joghurt
350 mlMilch
1 Pck.Dr. Oetker Dessert-Soße Vanille-Geschmack ohne Kochen
150 gJoghurt

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Götterspeise Himbeer-Geschmack
Picture - Dr. Oetker Dessert-Soße Vanille-Geschmack ohne Kochen

Wie mache ich einfachen Wackelpudding mit Joghurtsoße?

1

Wackelpudding zubereiten

Götterspeise und Zucker in einem Kochtopf mischen, dann mit Wasser und Apfelsaft mit einem Kochlöffel verrühren. Unter Rühren erhitzen, bis alles gelöst ist (nicht kochen lassen!). Flüssigkeit in die Gläser gießen, kurz abkühlen lassen und etwa 5 Std. in den Kühlschrank stellen.

2

Soße mit Joghurt zubereiten

Milch in einen Rührbecher geben. Soßenpulver hinzufügen und mit einem Schneebesen gut verrühren. Unter die Soße den Joghurt rühren und kalt stellen.

3

Vor dem Verzehr die Joghurtsoße zum Wackelpudding dazu gießen.

Rezept Tipps

  • Die Götterspeise kann bereits am Vortag zubereitet werden und über Nacht in den Kühlschrank!
  • Dessertgläser schräg in einen Eierkarton stellen, dann die flüssige Götterspeise einfüllen und im Kühlschrank fest werden lassen.