Flag

Schoko-Pancakes

etwa 10 Stück
Gelingt leicht
20 Min
Leckere Schoko-Pancakes ganz einfach selber machen. Im Handumdrehen fluffige und schokoladige Pfannkuchen auf den Frühstückstisch zaubern.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Eine leckere Schokosoße für Schoko-Pancakes ganz einfach selbst kochen.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Teig für Schoko-Pancakes
2Eier (Größe M)
2 ELZucker
1 Pck.Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
200 mlMilch
200 gWeizenmehl
25 gDr. Oetker Kakao
1 ½ gestr. TLDr. Oetker Original Backin
Außerdem
etwasSpeiseöl, z. B. Rapsöl zum Ausbacken
etwa 300 ggemischtes Beerenobst
Schokoladensoße

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
Picture - Dr. Oetker Kakao
Picture - Dr. Oetker Original Backin

Wie backe ich leckere Schoko-Pancakes?

1

Teig für Schoko-Pancakes zubereiten

Eier mit Zucker und Bourbon Vanille-Zucker in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 1 Min. schaumig rühren. Milch kurz unterrühren. Mehl mit Kakao und Backin mischen und auf mittlerer Stufe kurz unterrühren.

2

Schoko-Pancakes backen

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Für jeden Pancake etwa 2 Esslöffel Teig hineingeben und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten backen.
Inzwischen das Beerenobst verlesen, bzw. waschen. Die heißen Schoko-Pancakes mit Schokosoße und frischen Beeren servieren.

Rezept Tipps

  • Eine leckere Schokosoße für Schoko-Pancakes ganz einfach selbst kochen.