COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Schoko-Krokant-Ecken

Knackige Pralinen mit Krokant und Schokolade zu Weihnachten

etwa 35 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schoko-Krokant-Ecken

Für das Backblech:

etwas Fett
Backpapier

Schoko-Krokant-Masse (Canache):

100 g Vollmilchschokolade
100 g Zartbitterschokolade
100 g Schlagsahne
4 Tropfen Dr. Oetker Bittermandel-Aroma (aus Rö.)
175 g Dr. Oetker Haselnusskrokant

Guss:

200 g Zartbitterschokolade
1 EL Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
25 g Dr. Oetker Haselnusskrokant

Zubereitung

Zubereitung

1

Schoko-Krokant-Masse

Schokolade grob zerkleinern. Sahne in einem kleinen Topf aufkochen. Die Sahne vom Herd nehmen und die Schokolade darin unter Rühren schmelzen. Zuletzt Aroma und Krokant unterrühren. Masse etwa 20 Min. in den Kühlschrank stellen. Inzwischen das Backblech fetten und mit Backpapier belegen.

2

Masse auf das Backblech geben, zu einem glatten Quadrat (20 x 20 cm) ausstreichen und für etwa 1 Std. in den Kühlschrank stellen, bis sie schnittfest wird. Anschließend die Krokantmasse mit einem in heißes Wasser getauchten und abgetrockneten Messer zunächst in 4 x 4 cm große Quadrate schneiden, diese dann jeweils diagonal halbieren, so dass Dreiecke entstehen. Die Krokant-Ecken nochmals kalt stellen.

3

Guss

Schokolade grob zerkleinern, mit Öl im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen und gut verrühren. Krokant-Ecken mit Hilfe einer Pralinengabel in den Guss tauchen, am Schüsselrand abstreifen und auf einem Pralinengitter abtropfen lassen. Kurz bevor die Schokolade fest wird, Krokant aufstreuen und das Konfekt auf Backpapier fest werden lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schoko-Krokant-Ecken

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 394kJ
94kcal
1959kJ
468kcal
Fett 5.65g 28.24g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht