COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung sind im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen zu finden.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Quitten-Tiramisu

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Danke für die Bewertung!
    (Nicht mein Fall)
    (Könnte besser sein)
    (Okay)
    (Lecker)
    (Perfekt)

Der Dessert-Klassiker in einer Abwandlung mit Quitten, Mascarpone, Löffelbiskuits und Espresso ist einfach ein Genuss.

etwa 8 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Quitten-Tiramisu

Quittenkompott:

800 g Quitten
etwa 1 ½ l kaltes Wasser
2 Pck. Dr. Oetker Zitronensäure
450 ml Birnensaft
100 g brauner Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Gala Puddingpulver Bourbon-Vanille

Zum Tränken:

125 ml Espresso
3 - 4 EL Williams-Christ-Birnengeist

Tiramisucreme:

500 g Mascarpone
500 g Speisequark (20% Fett i.Tr.)
etwa 1 EL Puderzucker
300 g Löffelbiskuits

Zum Bestreuen:

etwa 2 EL brauner Zucker
etwa 1 EL Instant-Espressopulver, ungesüßt

Zubereitung

Zubereitung

Wie bereite ich ein lecker-fruchtiges Tiramisu mit Quitten zu?

1

Quittenkompott

Quitten mit einem Tuch trocken abreiben, um den Flaum zu entfernen. Quitten vierteln, schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Wasser mit Zitronensäure mischen und die Quittenspalten hineingeben, damit sie nicht braun werden. 400 ml Birnensaft und Zucker in einem Topf aufkochen, die abgetropften Quitten hinzufügen und in etwa 20 Min. mit Deckel weich kochen. Übrigen Saft mit dem Puddingpulver verrühren, in die kochende Fruchtmasse geben, etwa 1 Min. unter Rühren kochen, in eine Schüssel geben und erkalten lassen.

2

Tränke

Espresso und Birnengeist mischen.

3

Tiramisu zubereiten

Mascarpone, Quark und Puderzucker verrühren. Eine Lage Löffelbiskuits in eine große rechteckige Form (etwa 30 x 20 cm) geben, mit der Hälfte der Tränke bepinseln und das Quittenkompott darauf verteilen. Die Hälfte der Creme darauf glatt streichen und eine weitere Schicht Löffelbiskuits darauf verteilen. Mit übriger Tränke bepinseln und die übrige Creme darauf glatt streichen. Mit braunem Zucker und Espressopulver bestreuen und mind. 2 Std., am besten über Nacht, in den Kühlschrank stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Quitten-Tiramisu

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2834 kJ
677 kcal
515 kJ
123 kcal
Fett 36.14 g 6.55 g
Kohlenhydrate 68.53 g 12.42 g
Eiweiß 14.91 g 2.70 g
0 Merkzettel

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr 
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Sie haben Fragen oder ein Anliegen

Vielen Dank für Ihre Nachricht