Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Gerne beantwortet der Dr. Oetker Verbraucherservice Ihre Fragen rund um unsere Produkte, Rezepte & Inhaltsstoffe. Wir sind auch Ihr Ansprechpartner bei Reklamationen, geführten Rundgängen in der Dr. Oetker Welt, Seminaren und Vorführungen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

00800 - 71 72 73 74

 

 

Nutzen Sie unseren kostenlosen Webchat:

Wir sind erreichbar: 

Montag bis Freitag von 9-12 Uhr
Montag bis Donnerstag von 13-16 Uhr
Samstag von 9-15 Uhr

 

 

 

Holunderblütenlikör

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Holunderblütenlikör

20 Holunderblüten-Dolden
750 g Zucker
8 Pck. Dr. Oetker Zitronensäure
1 ¼ l Mineralwasser mit Kohlensäure
1,40 l Doppelkorn (etwa 2 Fl.)

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten:

Blütendolden im kalten Wasser schwenken (nicht unter fließendem Wasser!) und gut auf Küchenpapier abtropfen lassen. Von 20 Blütendolden die Stiele mit einer Schere abschneiden.

2

Zubereiten:

Zucker und Zitronensäure in das Mineralwasser einrühren. Blütendolden in ein verschließbares Gefäß (Inhalt etwa 4 l) geben und mit der Zuckerlösung aufgießen. Diese Zubereitung einen Tag dunkel und kühl (am besten im Kühlschrank) mit Deckel ziehen lassen.

3

Den Ansatz durch ein feines Sieb geben (Blüten entfernen), anschließend mit Doppelkorn aufgießen, in vorbereitete Flaschen abfüllen und gut verschließen.

1 Portion = 20 ml

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Holunderblütenlikör

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 232kJ
55kcal
797kJ
190kcal
Kohlenhydrate 6.3g 21g
0 Merkzettel