Flag

Halloween-Pudding

4 - 6 Portionen
Gelingt leicht
20 Min
Dieser Schokopudding ist schnell und einfach gekocht und mit den Süßigkeiten super zu Halloween. Ein tolles Schokopudding Rezept für die Halloween-Party.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Die Anzahl der Schichten kann beliebig variiert werden. Wichtig ist, dass oben eine Krümelschicht aus Keksen ist.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere gelingsichere Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Schoko-Pudding
400 mlMilch
200 gSchlagsahne
1 Pck.Dr. Oetker Seelenwärmer Familien-Cremepudding Schokolade
Zum Verzieren
etwa 16Oreo®-Kekse
verschiedene Süßigkeiten und Kekse
etwasDr. Oetker Zuckerschrift mit Schokoladen-Geschmack
Dr. Oetker Lustige Zuckeraugen
einigeButterkekse

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Seelenwärmer Familien-Cremepudding Schokolade
Picture - Dr. Oetker Lustige Zuckeraugen

Wie koche und dekoriere ich einen Schoko-Pudding zu Halloween?

1

Schoko-Pudding kochen

Milch und Sahne sprudelnd aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Pulver unter Rühren mit einem Schneebesen zufügen und 1 Min. kräftig weiterrühren. Pudding 3 Min. stehen lassen, dann nochmals durchrühren. Pudding unter gelegentlichem Umrühren erkalten lassen. 

2

Schoko-Pudding einschichten

Oreo®-Kekse trennen und die weiße Creme mit einem Messer abkratzen. Die Kekse mit einem Messer auf einem Brett zerkleinern. Knapp die Hälfte der Krümel in die Gläser verteilen. 
Pudding nochmals durchrühren und in die Gläser geben. Mit dem Rest der Kekskrümel den Pudding als "Erde" bedecken. 

3

Halloween-Pudding verzieren

Die Gläser nach Belieben mit unterschiedlichen Süßigkeiten dekorieren und bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen. 
Butterkekse halbieren und mit Zuckerschrift als "Grabsteine" beschriften. Diese erst vor dem Servieren in den Pudding stecken. 

Rezept Tipps

  • Die Anzahl der Schichten kann beliebig variiert werden. Wichtig ist, dass oben eine Krümelschicht aus Keksen ist.