Flag

Geburtstagshupf mit Schokostückchen

etwa 16 Stück
Gelingt leicht
40 Min
Super Geburtstagshupf Rezept mit Schokostückchen - Der einfache Gugelhupf wird zum Geburtstagskuchen niedlichen Schokoküssen und Zuckeraugen.
Zutaten
Zubereitung
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Für die Gugelhupfform (Ø 22 cm)
etwasFett
etwasWeizenmehl
Rührteig Gugelhupf
150 - 200 gDr. Oetker Kuvertüre Zartbitter
250 gweiche Butter oder Margarine
250 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin-Zucker
6 TropfenDr. Oetker Bittermandel-Aroma (aus Rö.)
4Eier (Größe M)
500 gWeizenmehl
1 Pck.Dr. Oetker Original Backin
250 mlMilch
100 gDr. Oetker gehackte Mandeln
Zum Verzieren
100 gPuderzucker
etwa 2 ELWasser
Dr. Oetker Dekor Für Stern Stunden Blauer Mix
Dr. Oetker Dekor Für Märchen Träume Rosa Mix
etwa 8Mini-Schokoküsse
Dr. Oetker Lustige Zuckeraugen

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Kuvertüre Zartbitter
Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
Picture - Dr. Oetker Bittermandel-Aroma (aus Rö.)
Picture - Dr. Oetker Original Backin
Picture - Dr. Oetker gehackte Mandeln
Picture - Dr. Oetker Dekor Für Stern Stunden Blauer Mix
Picture - Dr. Oetker Dekor Für Märchen Träume Rosa Mix
Picture - Dr. Oetker Lustige Zuckeraugen

Wie backe ich einen Geburtstagshupf mit Schokostückchen?

1

Vorbereiten

Kuvertüre für den Teig grob hacken. Gugelhupfform fetten und mehlen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 170 °C

Heißluft: etwa 150 °C

2

Rührteig für Gugelhupf zubereiten

Butter oder Margarine in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillin-Zucker und Aroma unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Jedes Ei etwa ½ Min. auf höchster Stufe unterrühren. Mehl mit Backin mischen und in 2 Portionen, abwechselnd mit der Milch kurz auf mittlerer Stufe unterrühren. Zuletzt Mandeln und Kuvertürestückchen unterheben. Teig in die Gugelhupfform füllen und glatt streichen. Gugelhupfform auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unten

Backzeit: etwa 65 Min.


Geburtstagshupf mit Schokostückchen in der Form 10 Min. auf einem Kuchenrost abkühlen lassen. Dann lösen, auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.

3

Mit Zuckerguss und Schokoküsse mit Zuckeraugen verzieren

Puderzucker mit Wasser zu einem dickflüssigen Zuckerguss verrühren und auf dem Geburtstagshupf mit Schokostückchen verteilen. Die Augen mit etwas Zuckerguss auf den Mini-Schokoküssen befestigen. Dekor Kreation beliebig aufstreuen sowie die Schokoküsse aufsetzen und fest werden lassen.