Flag

Zimt-Zupfbrot

etwa 15 Portionen
Etwas Übung erforderlich
40 Min
Ein Leckeres Zimt Zupfbrot aus aus Hefe-Teigscheiben mit Butter und Zimt verfeinert. Zimt Zupfbrot Rezept.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Das Zupfbrot lässt sich gut einfrieren. In der Verpackung auftauen lassen. Dann im Backofen kurz aufbacken (Temperatur siehe oben).
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Für die Kastenform (25 x 11 cm)
etwasWeizenmehl
etwasFett
Süßer Hefeteig für Zupfbrot
160 mlMilch
50 gButter oder Margarine
400 gWeizenmehl
1 Pck.Dr. Oetker Trockenbackhefe
30 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 TLSalz
1Ei (Größe M)
Zimt-Füllung für Zupfbrot
70 gweiche Butter
80 gZucker
2 gestr. TLgemahlener Zimt

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Trockenbackhefe
Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker

Wie backe ich ein Zupfbrot mit Zimt?

1

Hefeteig für süßes Zupfbrot

Milch erwärmen und Butter oder Margarine darin zerlassen. Mehl mit Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten und die warme Milch-Fett-Mischung hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Kastenform fetten und mehlen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heißluft: etwa 160 °C

2

Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten und zu einem großen Quadrat (etwa 40 x 40 cm) ausrollen.

3

Zimt-Füllung für Zupfbrot

Picture - Süßes Pflückbrot Step1

Butter mit Zucker und Zimt mischen und mit einem Messer gleichmäßig auf dem Teigquadrat verteilen. Daraus etwa 25 Quadrate (8 x 8 cm) schneiden (Abb. 1).

4

Zupfbrot in der Kastenform einstapeln

Picture - Süßes Pflückbrot Step2

Diese Teigscheiben senkrecht in die Kastenform übereinanderstapeln (Abb. 2). Den Teigstapel in der Form etwas auseinanderziehen, um diese auszufüllen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 35 Min.


Zupfbrot aus der Form auf einen Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.

Rezept Tipps

  • Das Zupfbrot lässt sich gut einfrieren. In der Verpackung auftauen lassen. Dann im Backofen kurz aufbacken (Temperatur siehe oben).