Flag

Toastbrot

etwa 20 Scheiben
Etwas Übung erforderlich
20 Min
Knuspriges Toastbrot selber backen fürs Frühstück oder Sandwiches. Bestes Toastbrot Rezept.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Das Toastbrot kann nach Belieben getoastet und süß oder pikant belegt werden.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image

Zutaten

Für die Kastenform (25 x 11 cm)
etwasFett
Hefeteig für Toastbrot
300 mlMilch
50 gButter
500 gWeizenmehl
1 Pck.Dr. Oetker Trockenbackhefe
2 geh. TLSalz
1 geh. TLZucker
Zum Bestreichen
etwasWasser

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Trockenbackhefe

Wie backe ich Toastbrot selber?

1

Vorbereiten

Milch erwärmen und Butter darin zerlassen.

2

Hefeteig für Toastbrot zubereiten

Mehl mit Hefe in einer Rührschüssel sorgfältig vermischen. Übrige Zutaten und die warme Milch-Butter-Mischung hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Kastenform fetten.

3

Toastbrot Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche kurz durchkneten und zu einer etwa 25 cm langen Rolle formen. Teig in die Kastenform legen und zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 190 °C

Heißluft: etwa 170 °C

4

Die Teigoberfläche mit etwas Wasser bestreichen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 30 Min.


Das Toastbrot aus der Form lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.


Pikante und süße Sandwich-Ideen

.


Pastrami-Käse-Sandwich

Getoastete Brotscheiben mit Pesto bestreichen. Mit geriebenem Käse bestreuen, mit Pastrami belegen, Kresse darüber verteilen und zusammenklappen.


Avocado-Mozzarella-Sandwich

Getoastete Brotscheiben mit Dr. Oetker Crème légère bestreichen. Eine Scheibe mit Avocadoscheiben belegen, salzen und pfeffern und mit Balsamico-Creme besprenkeln. Die andere Scheibe mit Büffel-Mozzarella-Scheiben und fein geschnittenen getrockneten Tomaten in Öl belegen. Zusammenklappen.


Kalter-Braten-Sandwich

Getoastete Brotscheiben mit Butter bestreichen. Darauf in Scheiben geschnittenen kalten Braten (z. B. Schweinebraten) legen, mit grob geraspelter Gurke belegen und mit BBQ-Soße besprenkeln. Die andere Scheibe mit grobem Senf bestreichen und mit beliebigen frischen Sprossen bestreuen. Zusammenklappen.


Schinkensalat-Sandwich

Für etwa 6 Sandwiches 200 g gekochten Schinken, 1 Gewürzgurke und 1 hartgekochtes Ei würfeln. Mit 2 Be. Dr. Oetker Crème fraîche Classic (je 150 g), 2 TL Senf, Salz und Pfeffer verrühren und die getoasteten Brotscheiben dick damit bestreichen. Zusammenklappen.


Zwetschgen-Marzipan-Sandwich

Für die Creme 150 g Zwetschgen waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden. Diese mit 5 EL Wasser, 1 Pr. gemahlenem Zimt, 1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker in einem Topf mit Deckel etwa 5 Min. dünsten. 50 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse klein schneiden, zugeben und pürieren. Getoastete Brotscheiben mit der Creme bestreichen und mit einigen Zwetschgenspalten belegen. Zusammenklappen.


Erdnuss-Bananen-Sandwich

1 reife Banane schälen und in Scheiben schneiden. 80 g Erdnussbutter und 5-6 EL Milch zufügen und pürieren. Getoastete Brotscheiben damit bestreichen und mit Dr. Oetker Haselnuss-Krokant bestreuen. Nach Belieben mit weiteren Bananenscheiben belegen. Zusammenklappen.

Rezept Tipps

  • Das Toastbrot kann nach Belieben getoastet und süß oder pikant belegt werden.