Flag

Cake-Pops mit Baileys®

etwa 6 Stück
Gelingt leicht
40 Min
Super einfaches Cake Pops Rezept mit Baileys® - Cake Pops Baileys® einfach aus Kuchenresten und Baileys® selber machen und mit Schokolade glasieren.
Zutaten
Zubereitung
Rezept Tipps
Die Cake-Cake Pops mit Baileys® können in einer gut schließenden Dose im Kühlschrank etwa 2 Wochen gelagert werden.
Rezept Tipps
Für Cake Pops mit Kaffeelikör einfach Baileys® mit Kaffeelikör ersetzen.
Rezept Tipps
Zum Verzieren kann auch Dr. Oetker Raspelschokolade verwendet werden.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Rezept
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Weitere Rezepte

Weitere köstliche Rezeptideen

Nachhaltigkeit bei Dr. Oetker

Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir alle Nachhaltigkeit in unser tägliches Handeln einbauen können.

Picture - Hero image
Utensilien
Außerdem
Holzspieße
Backpapier

Zutaten

Zutaten für Cake-Pops mit Baileys®
100 gKuchenreste
2 - 3 ELBaileys®
Zum Verzieren
etwa 75 gDr. Oetker Kuvertüre Zartbitter
2 - 3 ELDr. Oetker NATÜRLich Kakaonibs

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Kuvertüre Zartbitter
Picture - Dr. Oetker NATÜRLich Kakaonibs

Wie mache ich Cake-Pops mit Baileys®?

1

Vorbereiten

Kuchenreste in grobe Stücke schneiden, dann in einer Rührschüssel sehr fein zerbröseln.

2

Zubereiten

Kuchenbrösel und erst nur 2 EL Likör mit den Händen verkneten, es soll eine feuchte, formbare Masse entstehen. Wenn die Brösel nicht zusammenhalten, noch etwas Likör zugeben. Die Masse zu einer Rolle formen und diese in 6 gleich große Stücke schneiden. Jeweils zu einer Kugel formen.

3

Cake Pops mit Baileys® in Schokolade tauchen

Kuvertüre grob zerkleinern und bei schwacher Hitze im Wasserbad schmelzen. Jeden Cake Pops mit Baileys® mit einer Gabel in die Kuverüre tauchen (die Kuvertüre evtl. mit Hilfe eines Teelöffels über die Cake Pops mit Baileys® geben), am Rand der Schüssel aufklopfen und gut abstreifen, dann mit Kakao-Nibs bestreuen und auf ein Stück Backpapier setzen. Jeweils einen Holzspieß in die Cake Pops mit Baileys® hineinstecken. Hinweis: Wenn die Kuvertüre zu fest wird, kann diese im Wasserbad wieder geschmolzen werden.

Rezept Tipps

  • Die Cake-Cake Pops mit Baileys® können in einer gut schließenden Dose im Kühlschrank etwa 2 Wochen gelagert werden.
  • Für Cake Pops mit Kaffeelikör einfach Baileys® mit Kaffeelikör ersetzen.
  • Zum Verzieren kann auch Dr. Oetker Raspelschokolade verwendet werden.