Linzer Schnitten

Ein Klassiker einmal vom Backblech


etwas Übung erforderlich
bis 40 Min.
Linzer Schnitten
1

Knetteig:

Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten, anschließend zu einer Kugel formen. Teig in Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 Min. kalt stellen. Inzwischen das Backblech fetten und den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

2

Knapp die Hälfte des Teiges in der Größe des Backbleches ausrollen und Teigstreifen ausschneiden. Den übrigen Teig auf dem Backblech ausrollen.

3

Belag:

Den Teigboden mit der Konfitüre bestreichen, dabei am Rand etwa 1 cm Teig frei lassen. Die Teigstreifen gitterförmig darüberlegen. Eigelb mit Milch verschlagen, die Teigstreifen damit bestreichen und backen.

Einschub: unteres Drittel

Backzeit: etwa 30 Min.

Kuchen auf dem Blech auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Dr. Oetker wünscht Ihnen gutes Gelingen mit Ihrem Linzer Schnitten Rezept

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Linzer Schnitten

  Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1217 kJ
291 kcal
1640 kJ
392 kcal
Fett 16 g 21 g
Kohlenhydrate 32 g 43 g
Eiweiß 5.5 g 7.4 g
Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Weitere Möglichkeiten rund um Rezepte

Viel mehr tolle Rezepte gibt es auf unserer Community-Seite

Zutaten (etwa 20 Stück)

für das Rezept Linzer Schnitten

Für das Backblech (40 x 30 cm):

  • etwas Fett

Knetteig:

  • 400 g Weizenmehl
  • 2 gestr. TL Dr. Oetker Original Backin
  • 200 g Zucker
  • 2 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
  • 2 Msp. gemahlene Gewürznelken
  • 2 gestr. TL gemahlener Zimt
  • 2 Eier (Größe M)
  • 2 Eiweiß (Größe M)
  • 200 g weiche Butter oder Margarine
  • 200 g gemahlene Mandeln mit Schale

Belag:

  • 200 g Himbeerkonfitüre

Zum Bestreichen:

  • 2 Eigelb (Größe M)
  • 2 TL Milch

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

Neues von Dr. Oetker

Neue Produkte

NEU: Marmorette dunkle Schokolade

Dunkler Schokoladen-Pudding einzigartig marmoriert mit Sahne – bis zum allerletzten Löffel. Probieren Sie Marmorette dunkle Schokolade! mehr

Herkunft Pizza-Zutaten

Woher kommt die Salami?

Salami ist eine der beliebtesten Pizza-Auflagen. Woher das Fleisch hierfür kommt erfahren Sie in der Bunten Welt der Zutaten. mehr

Rezept-Promotion

Lust auf das etwas andere Abendbrot?

Entdecken Sie unsere leckeren Rezepte für einen knusprig-pikanten Snack! Jetzt entdecken!

0
0
Rezepte & Produkte
Zutatenliste