COOKIES auf der Dr. Oetker Website

Unsere Website verwendet Cookies für verschiedene Zwecke, insb. zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und Analyse des Nutzungsverhaltens. Das Navigieren auf dieser Website oder das Anklicken des Feldes OK wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu diesen Cookies und deren Löschung finden Sie im Datenschutzhinweis und unter Einstellungen.

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig, damit die Basisfunktionen von oetker.de genutzt werden können.
Notwendige und Performance-Cookies
Die Performance-Cookies helfen darüber hinaus die Nutzung von oetker.de zu analysieren, damit wir die Qualität laufend messen und verbessern können.
Notwendige, Performance- und Marketing- & Dritt-Cookies
Diese Marketing- & Dritt Cookies helfen uns zudem, auf anderen Plattformen personalisierte Inhalte von oetker.de anzuzeigen.

Florentiner

Knusprige Mandelplätzchen für den Advent

etwa 70 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Florentiner

Für das Backblech:

Backpapier

Mandelmasse:

50 g Butter
50 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker
50 g Honig
100 g Schlagsahne
100 g Dr. Oetker gehobelte Mandeln
100 g Dr. Oetker gesplitterte Mandeln

Zum Bestreichen:

etwa 100 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Das Backblech mit Backpapier belegen und den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Zubereiten

Butter mit Zucker, Vanillin-Zucker und Honig in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen und unter Rühren leicht bräunen. Sahne zugeben und so lange rühren, bis der Zucker vollständig gelöst ist. Mandeln untermischen und bei schwacher Hitze etwa 5 Min. köcheln lassen, bis die Masse gebunden ist. Jeweils 1 knappen Teelöffel der Mandelmasse auf das Backblech setzen und leicht flach drücken. Blech in den Backofen schieben und backen bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 7 Minuten

3

Nach dem Backen das noch weiche Gebäck etwa 5 Min. abkühlen lassen. Dann erst die Florentiner mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und vollständig erkalten lassen.

4

Schokolade grob hacken, im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Erkaltete Florentiner auf eine grobzinkige Gabel oder auf eine Pralinengabel legen, in den Guss tauchen, leicht abstreifen und mit der Guss-Seite auf Backpapier setzen, fest werden lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Florentiner

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 167kJ
40kcal
2089kJ
499kcal
Fett 3.07g 38.38g
Kohlenhydrate 2.31g 28.84g
Eiweiß 0.69g 8.62g
0 Merkzettel